Wie man seine schwester verfolgt

0 Aufrufe
0%

Sie kam zu ihr, als ihr Fuß nach einer kleinen Operation heilte.

Wir haben dafür gesorgt, dass er sich wohlfühlt e leicht hinken kann.

Nach dem ersten ersten Tag wurden die Dinge zu einer Routine mit Frühstück, Kaffee, Gesprächen und Mittagessen, wobei die Nachmittage mit geplantem Lesen im Schatten beschäftigt Waren, während man das sonnige kalifornische Wetter genoss.

Ich stellte sicher, dass sie bemerkte, dass ich mehr als einmal absichtlich auf ihre Brüste schaute, und sagte nichts, sondern schaute schnell weg oder änderte das Gespräch, das wir hatten.

Ich wusste aus Erfahrung, dass Frauen so etwas hinnehmen und etwas sagen, solange es nur ein harmloser Unfall ist.

Ich lasse Frauen immer zuerst ihrer Fantasie freien Lauf.

Es kann ein oder zwei Tage dauern, aber Sie müssen es absorbieren lassen.

So stellen sie sich Sinnlichkeit auf ihre eigene Art vor, ohne dass ein Mensch ihnen nahe kommen muss.

Ich stellte sicher, dass es unschuldig oder versehentlich war und bestenfalls immer ein höfliches Kompliment.

Das Warten war der schwierige Teil, da meine Vorstellungskraft immer über neue Ideen und überstürzte Dinge nachdachte.

Eine Strategie zu haben und sich daran zu halten, ist der beste Weg, um zu gewinnen und zu erobern.

Nachdem ich durch meine Taktik sichergestellt hatte, dass sie meine unschuldigen Blicke oder Berührungen für ein paar Tage erhalten würde, beginn ich mit dem nächsten Teil meines Plans und stellte das Wasser mit einem kurzen Gespräch über Intimität und wie es wirklich ist, auf die Probe ist

anvertraut

Dinge, die ich vor oder direkt in unserem Leben nicht zu sagen paiden würde.

Ich habe das nicht mit meiner Frau gemacht und ihn immer unschuldig und freundlich gehalten.

Ich wollte sehen, ob die Umarmungen enger waren oder ob das Lächeln eine Körpersprache mit sich brachte.

Ihre Beine kreuzen und nicht kreuzen, ihre Brüste mehr herausstrecken, alles, was ich mir sagen kann, sie könnte an Sex oder Liebesspiele denken.

Nach einigen Tagen, dem nächsten Schritt, nachdem ich erfahren hatte, dass sie sich wohler fühlte und dass ihr Körper das gleiche Zeichen gab, wartete ich auf einen sicheren Moment, um sie offen zu berühren und sie wissen zu lassen, dass ich sie immer sexy

fand, und es loslassen und weitermachen .

Machen Sie weiter so, wie wir es getan haben, und stellen Sie sicher, dass wir Spaß hatten.

Ich wusste, dass es eine Pause geben würde, als meine Frau vorhatte, mit einer Freundin über das Wochenende zu einem Kraft-Jahrmarkt zu fahren.

Als der Tag kam, an dem meine Frau gehen sollte, fühlte ich, dass es an der Zeit war, meinen endgültigen Plan umzusetzen;

aber ich würde warten müssen, bis meine Schwester an diesem Abend zu Bett ging.

Schließlich brach die Nacht herein und sie sagte, sie würde sich fürs Bett fertig machen.

Ich sagte dasselbe und machte mich daran, das Haus für die Nacht vorzubereiten.

Ich machte mich zuerst fertig und wartete darauf, dass er aus dem Badezimmer kam und sich selbst umarmte.

aber dieses Mal hatte ich einen Vorwand, um in ihrem Zimmer zu sein, und sie kam qui.

Ich habe mir eine dumme Ausrede ausgedacht, ich konnte nichts im Schrank finden, um es ihr zu zeigen, also habe ich dir gesagt, du sollst ins Bett gehen, ich werde dich zudecken und die Tür auf dem Weg nach draußen abschließen.

Ich wollte, dass er sich wohlfühlt.

Sie tat es und ich gab ihr einen kurzen Kuss auf die Lippen und eine Berührung auf ihre Brüste und ich fing an wegzugehen.

Ich fragte ausdrücklich, ob sie noch etwas brauche, und sie sagte leise nein.

Ich machte eine große Sache, um so auszusehen, als hätte ich ihre Tür abgeschlossen;

wissend, dass sie nicht wirklich frieren würde, wenn sie aufstehen würde.

Dann habe ich gewartet.

Ich nahm mehrere Lavitras und ging auf mein Zimmer.

Ho iniziato ihr leise zuzuhören;

Gemessen daran, wann sie eingeschlafen war oder sogar masturbierte, war mein Plan, damit zu beginnen, kurz nachdem sie in einen tiefen Schlaf gefallen war.

Ich hatte nicht geplant, dass er sich vor dem Schlafen berührt.

Ich wartete, ungefähr 45 Minuten später bemerkte ich, dass er in einen tiefen Schlaf ging.

Ich zog mich aus und ging langsam hinein und versuchte, sie nicht überrascht aufzuwecken.

Ich flüsterte ihr zu und gab ihr einen schnellen Kuss.

Er fing an aufzuwachen und ich sagte shh.

Dann sagte ich ihr freundlich und küsste sie schnell, era ich wollte.

Anche machte ich mein Anliegen bekannt.

Ich habe ihr gesagt, dass ich sie liebe, aber ich werde sie nicht nach Hause gehen lassen, ohne etwas nachzugeben, was ich immer von ihr wollte und das nur sie sich leisten konnte.

Sie war noch wach, als ich es sagte.

Ich will an deinen Brüsten saugen, bevor du gehst, und ich will sie jetzt.

Dann küsste ich sie kräftig und sagte leidenschaftlich Bitte und sagte ihr, dass ich sie nicht mehr lieben könnte, als ich es jetzt tue.

Sie war entspannt und sagte okay, woraufhin ich beginn, ihren BH auszuziehen, während ich sie küsste.

Dann hob sie ihr Nachthemd hoch genug, damit ich sanft an jeder Brust saugen konnte.

Ich stellte sicher, dass ich sie immer wieder küsste, indem ich ihr sagte, wie sexy sie ist, und ihr für diese erstaunliche Erinnerung dankte, mit der ich für immer leben kann.

Ich stellte auch sicher, dass ich meine Hände in jeder Hinsicht um ihren Hintern fuhr.

Ich wartete darauf, es weiter einzuschalten und zu sehen, era es tun oder sagen würde.

Ich stellte sicher, dass ich darum bat, dass ich, während sie zu Besuch war, an ihren Brüsten lutschen würde.

Als sie sich mehr bei mir entspannte, sagte ich, dass ich sie nackt sehen wollte, obwohl es dunkel war, woraufhin ich ihr schnell das Höschen auszog.

Da sie jetzt völlig verletzlich ist, bewegte ich mich, um sie wissen zu lassen, wie viel sie mir bedeutet.

Ihre Muschi war mir egal, weil ich wusste, dass sie heiß war.

Ich wartete auf den richtigen Moment und ging hinüber, um an ihrem Ohr zu knabbern, legte mein Bein zwischen ihres und Beginn schnell den Ritt nach Hause mit meinem Penis in ihrer nassen Muschi.

Er fing an, Angst zu bekommen, und ich sagte, ich werde euch alle für eine Erinnerung und mehr haben.

Als ich sie hineinschob, war sie nicht mehr sicher;

aber ich stürzte weiter und als sie irgendwie unter mir steckte, sagte ich ihr dann mein wahres Selbst, sie zu besitzen.

Wie eifersüchtig ich auf andere Männer war, die dorthin gingen, wo ich gerade cardine.

Ich sagte, sie sei meine geheime Göttin und ich wollte sie für alle Zeiten als eine brennende Erinnerung an Schönheit und Sex in meinem Kopf.

Ich habe kein einziges Mal aufgehört, die schönsten Dinge zu sagen, die alle Frauen gerne hören würden.

Ich setzte meine liebevolle Fantasie mit ihr fort.

Ich wollte nicht, dass es endet;

aber ich wusste, dass es sich abnutzen würde.

Ich blieb stehen und wartete neben ihr, hielt sie sanft und küsste sie in kleinen Mengen um Kopf und Hals.

Ich sagte ihr, sie solle mich nicht aussperren und, es sei denn, sie wolle meine Ehe beenden, nicht sagen oder offenbaren, dass wir jetzt ein inzestuöses Liebespaar seien.

Ich sagte ihr, dass ich ihr auch gefallen wollte, weshalb sie sagte, dass es ihr egal sei;

aber ich wollte ihre Katze lecken und ich ging hinunter und tauchte mit meiner Zunge in sie ein.

Sie wand sich und sagte nein, aber ich fand ihre Klitoris und streichelte sie sanft.

Sie beruhigte sich, kam in einen Rhythmus und hatte einen Orgasmus.

Ich bewegte mich schnell, um sie zu küssen und sicherzustellen, dass sie mich mit ihren Muschisäften auf meinen Lippen küsste.

Ich sorgte dafür, dass wir uns mit mehreren guten Küssen umarmten und sagte ihr, dass ich vor ihrer Abreise mehrere sinnliche Zwischenspiele haben würde, bevor sie nach Hause gehen würde.

Hinzufügt von:
Datum: April 19, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.