Peachesdiorxxx Rief Mich An Um Seine Pfeifen Zu Reparieren

0 Aufrufe
0%


Denken Sie noch einmal daran, dass dies eine Perspektivengeschichte ist, Teil 1 war Teil 2, Perspektiventeil 2 ist Teil 3.
Mike
Ich sah zu, wie Joey das ganze Sperma leckte, er machte keine sehr gute Arbeit, also behielt ich meine Hand auf seinem Hinterkopf, um sicherzustellen, dass er es richtig machte. Wenn ich von den beiden bekommen wollte, was ich wollte, musste er lernen, mir zuzuhören. Ich gab Bobby ein Zeichen zu kommen und er machte sich auf den Weg.
joey
Es gab zu viel Ausfluss. Es ist, als hätte er seinen Schwanz in meinem Mund behalten und mich nie ejakulieren lassen. Es lief nicht nur meine Kehle hinunter, es lief über meine Wangen, meine Hände, meine Brust. Der Geschmack war mir egal, ich mochte ihn eigentlich, aber da war so viel Sperma, dass es kochte. Ich habe versucht, alles zu bekommen, aber ich konnte seinen Schwanz nie richtig reinigen, er hatte immer mehr Sperma in seinen Eiern oder rieb seinen Schwanz an meiner Wange, um mehr Sperma für mich zum Lecken zu bekommen.
Bobby
Ich näherte mich Joeys Haus und die Tür wurde aufgeschlossen. Ich steckte meinen Kopf hinein und sagte hallo. Im Wohnzimmer habe ich nichts gehört, aber ich habe ein Mikrofon gehört. Er sagte immer wieder Dinge wie Lass uns alles lecken und Du Fotze, das ist nicht gut genug. Ich wusste, dass der richtige Weg nach oben war, aber ich muss zugeben, dass ich ein wenig besorgt war. Als ich oben ankam, öffnete ich die Tür zu Joeys Schlafzimmer und sah die bestbewertete Scheiße, die ich je gesehen habe. Es ist, als wäre ich schon einmal mit Mike nackt gewesen, aber das war unwirklich. Joey lag auf dem Rücken in seinem Bett, sein Kopf hing über die Seite. Sie war auch nackt. Mike war auch nackt, aber mit seinem kollabierenden Schwanz auf Joeys Lippen schwebte er über Joeys Gesicht. Joey hatte überall Ausfluss, sein Gesicht war davon bedeckt und seine Wangen waren rot. Mike drehte sich um und sah mich an, zwang seinen Schwanz von Joey weg. Joey setzte sich.
Mike
Ich habe gehört, dass Bobby kommt. Ich war ein bisschen verärgert, weil ich gerade nicht hart war und das bedeutet nicht, dass ich verdammt bin. Mein Gedanke war, dass ich vielleicht genug Zeit anhalten könnte, um diese Refraktärzeit zu überstehen. Ich hörte, wie Bobby die Tür öffnete und hatte keine Ahnung, wie lange er uns anstarrte, bevor er ihn endlich ansah. Ich sagte ihm, er soll herkommen und diesen Samen probieren. Widerwillig kam er zu ihr. Ich schätze, er hat nicht wirklich verstanden, was ich meinte, denn er ging auf die Knie und sah Joey an, der saß, als ich mich umdrehte. Ich meine, es sah so aus, als würde Bobby sich mit Joey messen. Natürlich musste ich eingreifen, weil dieses starrende Rennen nirgendwo hinführte. Ich sagte Bobby, er solle seine Boxershorts anziehen und aufs Bett klettern. Er tat wie ihm geheißen und stand auf. Ich sagte ihm dann, er solle Joey auf seinen Rücken werfen und sanft das Ejakulat auf seinem Gesicht lecken. Ich sagte ihm, dass ich seine Zunge sehen wollte.
joey
Ich hörte Schritte und war wirklich erschrocken. Als sich die Tür öffnete und ich sah, dass es Bobby war, war ich weniger besorgt, aber immer noch ein bisschen verängstigt, also sitze ich in der Schule vier Plätze von ihm entfernt und er sieht mich so an. Er kam auf mich zu und kam vor mir die Treppe herunter. Er starrte mir nur in die Augen und es war so dumm. Dann sagte Mike ihm, er solle sein Ejakulat von mir lecken. Endlich bin ich wirklich glücklich, weil ich es satt habe, 1 Arsch und 2 Sperma zu essen. Er krabbelt auf mir herum und fängt an, mein Gesicht zu lecken, dann fängt er an, mich zu küssen, und dann fängt er an, mit mir rumzumachen.
Bobby
Ich fing an, Joeys Ejakulat zu lecken und merkte, wie toll es schmeckte. Mir wurde auch klar, dass ich vielleicht endlich die Chance bekommen könnte, Joey zu küssen. Ich weiß, dass du in meinem Alter nicht wirklich verliebt warst, aber ich schätze, ich wollte trotzdem etwas Intimität.
Mike
Ich beobachtete, wie Bobby anfing, das Ejakulat zu lecken, und dann begann er, Joey zu küssen. Das war nicht mein Gefühl von einer guten Zeit. Ich habe Bobby zweimal in den Arsch geschlagen und dann meinen Daumen in seinen Arsch gesteckt. Ich zog es von Joeys Mund zu seinem Schwanz. Ich sagte ihm: Hör zu, du bist hier, um zu blasen und zu ficken, wenn du meinen Schwanz nicht bekommst, bekommst du seinen. Ich weiß, ich war unhöflich, aber er schuldete mir etwas. Er fing sofort an, an Joeys Schwanz zu saugen und man merkte, dass Joey es wirklich mochte. Ich fing an, Bobby mit den Fingern zu ficken, um zu sehen, ob er es schafft. Er schien es nicht so sehr zu mögen wie Joey. Das war frisch und noch nie gefickt und er mochte es nicht. Das ist scheiße. Zuzusehen, wie Bobby an Joeys Schwanz lutschte, fing an, mich abzuhärten.
joey
Es gab einen lauten Klatsch und ich dachte, es wäre an mir, also war ich erschrocken, aber als ich keinen Schmerz fühlte, fand ich heraus, dass es Bobbys war. Er lutschte jetzt meinen Schwanz und das war großartig. Ich meine, er hat nur meinen Schwanz gelutscht und mit ihr geschlafen. Er würde seine Zunge den ganzen Weg über meine Eier gleiten lassen, sie dann in seinen Mund stecken und sogar auf seine Zunge schlagen. Er konnte sogar fast meinen ganzen Schwanz in den Mund nehmen. Es gab keine tiefen Kehlen, nur die Mikrofone waren lang genug, um in alle Kehlen zu passen. Ich könnte es wissen.
Mike
An dieser Stelle bin ich bereit, mich zu engagieren. Allerdings wollte ich den Spaß nicht stehlen. Ich steckte meinen Kopf unter Bobby und spielte für eine Sekunde mit seinem Schwanz in meinem Mund. Ich wartete, bis er sich beruhigte und mich seinen Schwanz lutschen ließ, bevor ich meine Arme auf seinen Rücken legte und das Bett als Druckmittel benutzte, und Bobby stand mir gegenüber auf seinen Schultern. Sein Schwanz ist in meinem Mund vergraben und ich benutze einfach meinen Hals, um weiter zu saugen. Seine Hände waren in meinen Haaren und ich hielt ihn mit einer Hand auf seinem Hintern und der anderen auf seinem Rücken. Ich konnte fühlen, wie Joey meinen Arsch von hinten streichelte. Was jetzt passieren wird, ist, weil ich weiß, dass Bobby flexibel ist.
Bobby
Ich versuche Joey zu beweisen, dass ich weiß, wie man einen Schwanz leckt. Denken Sie an einen potenziellen Freund, vielleicht sogar an einen verdammten Kerl, was auch immer nötig ist. Plötzlich spürte ich, wie Mike seinen Kopf unter mich steckte und er anfing, meinen Schwanz zu lutschen. Das ist großartig, wenn Sie noch nie jemandes Schwanz gelutscht haben und Ihren eigenen gelutscht haben, dann haben Sie es verpasst. Eine Minute später konzentrierte ich mich wieder auf Joey, und als das passierte, hob mich Mike hoch. Es war nicht so hoch, aber wenn ich meine Hände ganz hob, konnte ich die Decke berühren. Meine Eier waren in seinem Gesicht, wie nah sein Gesicht an meinem Schwanz war. es fühlte sich gut an und ich liebte es, über meinen Schwanz zu spucken. Plötzlich drehte sich das Mikrofon zum Bett und wurde nach vorne geschleudert, wodurch ich meinen Halt an seinem Kopf verlor. Ich dachte, er hätte mich aufs Bett geworfen, aber er packte mich an den Knien. Also fiel ich mit meinem Schwanz immer noch in meinem Mund zurück. Sobald ich meine umgekehrte Ansicht bekomme, steckt Joey seinen Schwanz in meinen hinteren Mund. Es war so schwer zu atmen, dass alles so schnell ging, dass ich anfing, an seinem Schwanz zu würgen, aber er verfluchte weiter mein Gesicht. Ich habe endlich gelernt, durch die Nase zu atmen.
joey
Als Mike Bobby von mir nahm, beschloss ich, seinen Arsch zu berühren. Mike hatte einen wirklich schönen Arsch, er war rund, nicht zu weich. Er drehte sich um und sah mich an und sagte, ich müsse irgendwie meinen Mund halten. Dann machte er ein weit aufgerissenes Gesicht und ich auch, schüttelte aber den Kopf. Er zeigte auf Bobby. Ich verstehe was du meinst. Er wollte, dass ich meinen Schwanz in Joeys Mund stecke. Als ich lächelte, warf er Bobby von seinem Kopf und er schwang nach unten und ich stieß meinen Schwanz hinein, als sein Kopf auf dem Kopf stand. Er würgte weiter, aber mein Schwanz war taub und es fühlte sich so gut an, dass ich nicht aufhörte.
Mike
Ich erinnere mich, warum das alles begann. Bobby sagte, er würde sich von Joey ficken lassen, weil sein Schwanz kleiner sei. Ich habe Bobby von mir abgesetzt. Ich sagte ihm, er solle bleiben. Ich kniete mich aufs Bett und sagte Bobby, er solle saugen. Ich sagte es Joey. Ich mache das nur, um deinen Arsch für mich frei zu bekommen, ich will dieses Stück Fleisch ficken. Bobby hörte auf zu saugen und sah mich besorgt an, ich grinste und drückte ihn zurück auf meinen Schwanz. Ich sagte Joey, er solle seinen Arsch für mich bereit machen.
joey
Mein Schwanz war glitschig von Bobbys Speichel. Mikes Arsch war für mich in der Luft, als er sich über seinen Bobby-Schwanz beugte. Ich stellte mich hinter Bobby und fing an, meinen Schwanz an seinem Arsch zu reiben. Es war klar, dass er es nie tat.
Bobby.
Verdammt….

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert