Deine Frau Ist Mein Schwein Teil 1

0 Aufrufe
0%


Kapitel 13
Fallstudie 301: Mr. Bowen hinterließ einen Urinstrahl in meinem Mund.
Willkommen zurück zu einem weiteren Teil der Fallstudie 301. Wenn dies Ihr erster Schritt in diese Geschichte ist, empfehle ich, einige der vorherigen Kapitel zu lesen, damit alles einen Sinn ergibt. Aber für diejenigen unter Ihnen, die ein paar Klippennotizen brauchen, hier ist es. Dies ist die Geschichte eines jungen Mädchens, das Zeuge eines vierfachen Mordes wird. Es versetzte ihn in einen katatonischen Zustand, was bedeutet, dass er im Koma liegt, obwohl er wach zu sein scheint. Die einzige Möglichkeit, mit ihm zu kommunizieren, führt jetzt über seinen Therapeuten, der ihn hypnotisieren muss. Leider kann er sich an nichts erinnern, was an diesem Abend passiert ist. Er belebt seinen Therapeuten mit Dingen, die ihm in der Vergangenheit widerfahren sind.
Ebenfalls in dieser Nacht lud ihn seine Freundin Farah Johansson in den Nachtclub und dann in das Hotel ein, in dem in dieser Nacht die Morde stattfanden. Später, in der Nacht der Attentate, verschwand er auf mysteriöse Weise, und in dieser Episode wurde er schließlich vom FBI gefasst.
Ok, also erzähle ich euch alles, damit ihr wisst, dass dies eure Warnung ist Diese Geschichte zeigt intensive inzestuöse Themen zwischen ihren Vätern und Mädchen im Teenageralter. Wenn dies für Ihre Veranlagung empfindlich ist, gehen Sie bitte jetzt. Jeden Tag kommen auf dieser Seite über 100 neue Geschichten heraus. Sie können etwas anderes nach Ihrem Geschmack finden. Für den Rest von euch, denen die Geschichte bisher gefallen hat, hoffe ich, dass euch dieses nächste Kapitel gefällt. Kein Abschied mehr?
Unterdessen die Gefangennahme von Farah Johansson in Taos, New Mexico:
Patrouille Ken Gordon machte seine übliche Nachmittagspause und aß mit Beth Reynolds, der halbwegs attraktiven jungen Beamtin des Taos Police Department, ein Salami-Sandwich. Ken war es egal, dass sie nicht das hübscheste Mädchen der Stadt war. Er hatte etwas Besonderes, das er liebte. Er war definitiv in sie verliebt, da sie fast jeden Tag zusammen zu Mittag aßen. Während ich da saß und schwatzte, klingelte das Faxgerät. Nachdem sie ihr Sandwich aufgegessen hatte, ging sie zu ihnen hinüber und bemerkte, dass auf dem Tablett ein Fax lag. Es war eine Bundesanordnung zur Verhaftung einer Farah Johansson in Schutzhaft und die örtliche Adresse, wo sie zu finden war. Die Anweisung lautete, ihn abzuholen und festzuhalten, bis US-Sheriffs oder FBI-Agenten kamen, um ihn festzunehmen.
Beth bemerkte Kens seltsames Gesicht und sagte: Nun, was ist da, Mann, Mann, buuuuuddddy? Sie fragte.
Ken ging zurück zu seinem Schreibtisch und sagte: Sieht so aus, als hätten wir einen Gewinner ~ sieht aus, als hätten wir einen Flüchtling, der sich außerhalb der Stadt versteckt. (Ken las den Rest des Haftbefehls) Sieht so aus, als hätten wir eine unheimliche Freundin aus Cali~ Ooh, so unheimlich. Ich schätze, Barry muss kommen und mich holen, damit wir rausgehen und ihn holen können~ (scannt den Haftbefehl) Ooh er? . Ich habe noch nie einen Schweden festgenommen ~ Sieht aus, als würdest du heute Abend babysitten, Beth.?
Beth kicherte zu Ken und sagte: Oh~haaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa. Ich werde heute Abend tanzen? Dann ging er über Funk und rief Kens Partner Barry Peters an und sagte ihm, er solle kommen und Ken holen.
Als Barry zum Bahnhof zurückkehrte, gingen die beiden zur Johansson-Residenz. Als sie ankamen, saßen sie vor dem Haus und sahen ein attraktives junges Mädchen in Tanga und BH, das zu der lauten Musik im übergroßen Erkerfenster tanzte. Barry saß auf dem Fahrersitz und beobachtete, wie sie auf und ab hüpfte und mit den Armen wedelte, und ihre lange Blondine ging überall herum, und sie sagte: Sieht aus, als wäre da drüben eines dieser Musikvideomädchen. Dies wird ein lustiger Partner sein. Wenn möglich, lassen Sie ihn eine Weile in seiner Unterwäsche. Es ist lange her, dass ich die Unterhosen eines Mädchens für mich heruntergenommen habe.
Die beiden begannen gemeinsam zu lachen und Ken sagte: Ich werde sehen, was ich für dich tun kann. Sie saßen noch ein paar Minuten da und fragten sich, warum es einen Bundeshaftbefehl gegen dieses scheinbar harmlose Mädchen gab. Sie gingen mehrmals um die Haustür herum und warteten ein paar Minuten, bis die Musik stummgeschaltet war. Ken umarmte die Tür erneut und kam schließlich zur Tür. Als er die Tür öffnete, sagte Ken: Hallo Miss, sind Sie Farah Johansson?
Die beiden Ältesten sahen die Patrouille an und sagten: Ja, das ist der Platz meiner Familie, warum? sagte. Was kann ich für Sie Offiziere tun?
Dann nahm Barry das Fax und sagte: Ms. Johansson, hier haben wir ein Bundesbeglaubigungsschreiben für Sie – Sie müssen mit uns zur Polizeiwache kommen und in Schutzhaft genommen werden.
Farah sah sie an: Wovon redest du? Haftbefehl? ~ Wofür? ~ Was ist der Beschützer? Ich habe nichts falsch gemacht, das ist der Ort meiner Familie. Du hast die falsche Person erwischt?
Ken betrat die Residenz und sagte: Miss. Johansson, wir sind uns nicht sicher, warum Sie festgehalten werden, aber Sie müssen mit uns zum Revier kommen. Wir wurden angewiesen, Sie in Schutzhaft zu nehmen, bis das FBI oder die US-Sheriffs eintreffen.
Farah wusste nicht, was los war, aber bei ihrem überwältigenden Auftreten war sie sich absolut sicher, dass sie sie zum Bahnhof bringen würden. Kann ich mich wenigstens umziehen und anziehen?
Ken sagte: Sicher?
Farah kam die Treppe herauf und Barry hatte die Führung übernommen und war begeistert von seinen Verbesserungen. Er ging zurück zu den Stufen und sagte: Ja, weißt du, ich bin alt genug, um mich zum Offizier zu ändern.
Junge Dame, Sie haben Ihre Privatsphäre, aber ich muss im selben Raum sein wie Sie, sagte Barry. Ich werde dich nicht entwischen lassen ~ das ist sicher.
Als sie das Schlafzimmer betraten, kümmerte sich Farah nicht mehr um ihre Privatsphäre. Er dachte in Gedanken, wenn er den alten Offizier verführen könnte, würde er ihn vielleicht gehen lassen und weiter vor seinen zahlreichen Problemen davonlaufen. Langsam und verführerisch legte Farah ihren duftenden und verschwitzten BH und Tanga ab. Sie stand jetzt mitten im Schlafzimmer und war völlig nackt. Barry, der Anfang 50 ist, hatte seit Jahrzehnten keinen straff durchmischten Körper mehr gesehen. Er stand da und betrachtete seinen nahezu perfekten Körper, und natürlich strömte das Blut zu seinem Penis, verhärtete ihn wie einen Stein und schluckte laut genug, dass Farah es bemerkte. Um seine Verlegenheit zu verbergen, streifte er seine Patrouillenmütze über seinen Schritt und sah zur Decke hoch. Bist du der Meister dieses wundervollen Geschenks? er dachte.
Sie stand da mit ihren festen Brüsten und ihren erigierten rosa Brustwarzen. Sie bemerkte eine Linie, die zwischen ihrem Dekolleté begann und ihren straffen Bauch hinunterlief und in ihrem kleinen Fellfleck und ihrem glatt rasierten Hintern endete. Farah wandte sich ab und erkannte, dass das, was sie tat, funktionierte. Er sah, wie dies allen möglichen Männern passierte, während er nackt war, und sagte mit seiner sexy Stimme: Hat Ihnen gefallen, was Sie gesehen haben ~ Officer? sagte. offffffffccccer ~ aaa?? Er streckte seine Hand aus und wartete darauf, dass sie endlich seinen Namen sagte.
Sie wusste nicht, was sie sagen sollte, und stand da. Tut mir leid, sie hat ihren eigenen Kopf, Miss Johansson. Das ist fast ein Kompliment, wenn Sie wirklich darüber nachdenken.
Farah ließ ihn fallen und lehnte sich in einem Winkel von neunzig Grad direkt vor Barry, als er auf einem sauberen Riemen nach unten rutschte. Dann kamen ihre rosa haarlose Katze und ihr Ballonknoten in Sichtweite des Flugzeugs, damit Barry sie ansehen konnte. Er hoffte, dass das Zeigen seiner Habseligkeiten ausreichen würde, damit Barry ein Zugeständnis machen würde, und er fragte: Nun, können Sie mir den Grund nennen, warum ich in Schutzhaft genommen wurde? Kannst du mich also an mein Bett fesseln, um mich festzuhalten? Ich denke, wenn du das tätest, könntest du mit mir machen, was du wolltest. Er zwinkerte ihr mit einem verspielten Blick zu.
Barry war wirklich schockiert von ihrem unverschämten Angebot und sagte: Es ist ein sehr verlockendes Angebot, Miss, und unter anderen Umständen wäre ich wahrscheinlich schon nackt gewesen. Vertrau mir. Es tut mir leid, aber es ist ein Bundeshaftbefehl, und er sagt nicht den genauen Grund, aber er sagt, wir sollten Sie verhaften. Ich verstehe, was Sie mir antun wollen, junge Dame. Ich denke, wenn ich Ihr Angebot annehme, werden Sie mir einen Herzinfarkt verpassen.
Farah kicherte, denn es war erfrischend für einen Mann zu sagen, was ihn wirklich beschäftigte. Sie setzte sich auf die Bettkante und zog ihre knielangen schwarzen Strümpfe an. Sie wischte eines nach dem anderen mit ihren schön und weit gespreizten Beinen und kreierte einen wunderschönen Cameltoe, den Ken sehen konnte. Bist du absolut 100% sicher, dass du mich akzeptieren solltest?
Ken betrachtete ihren halbnackten Körper, ?Ms. Danke Johansson für die Demonstration. Vertrauen Sie mir, es ist lange her, dass ich eine Frau in Unterwäsche gesehen habe. Danke, dass du mir an diesem bisher sehr langweiligen Tag ein nettes kleines Geschenk gemacht hast~ aber ~ egal wie sehr du mir deine Brüste und deine Vagina zeigst, ich muss dich trotzdem akzeptieren?
Wissend, dass ihr Plan vorbei war, stand Farah auf und sagte: Dann, wenn dir nicht gefällt, was du siehst, warte draußen. Dann kam Barry heraus, hielt aber die Tür offen, um sie aus der Ferne zu beobachten.
Ein paar Minuten später kam Farah aus ihrem Zimmer. Sie trug einen sehr kurzen karierten Rock und ein weißes Hemd. Ihre schwarzen Socken kombinierte sie mit schwarzen High Heels. Gerade als sie an Berry vorbeiging, zwinkerte sie ihm zu und berührte spielerisch sein Kinn mit ihrem Zeigefinger und leckte verführerisch über ihre Lippen. Er schlang seine Arme um ihre Schultern und zog ihren Körper nah und fest an sich, flüsterte Last chance stud in sein Ohr. Hol mich hier raus, du kannst mit mir spielen so viel du willst.
Barrys Gerät war immer noch bereit und er sagte: Nun, Barry Jr. hält es für eine gute Idee, aber ich habe noch viel zu tun, junge Dame.
Farah, ?Barry Jr.?
Barry sah auf seinen Schritt und sagte: Ja, Barry Jr.? sagte.
Farah sah auf den Boden und fuhr mit ihrer Handfläche über seinen gesamten Penis und küsste ihn auf die Wange und flüsterte so sexy wie sie konnte: Oh~ ja Barry Jr. ~ Kann Barry Jr. rausgehen und spielen?
Barry erkannte, dass sein Flirten mit dieser Sexstudentin zu weit gegangen war und kurz davor stand, in Schwierigkeiten zu geraten, und sagte: Es tut mir leid, aber Barry Jr. muss bleiben, wo er ist. Dann nahm er seine Arme von ihrem Hals. Er wurde dann zur Taos Polizeiwache gebracht, wo er auf die Ankunft von Bundesagenten wartete. Nach mehreren langen und anstrengenden Stunden trafen die Agenten Erik Walker und Danny Lambert ein und nahmen Farah in Gewahrsam. Sie verließen Taos sofort und kehrten nach Santa Fe zum FBI-Büro zurück, wo sie es ihm in einem der Verhörräume bequem machten.
Inzwischen in der Camelot Clinic in New Mexico:
Wir kehren mitten in ihrer Sitzung zu Miles und Kristen zurück. Er sprach darüber, wie seine beiden Freundinnen versuchten, ihren Vater zu verführen. Er wusste, wenn sein Plan aufging, dann musste er seinen Vater mit einer seiner Freundinnen verführen. Wir machen dort weiter, wo Kristen und ihre Freundin Nicole, gekleidet in zwergenhaften Cheerleader-Outfits, bodenlos sind. Ihre Hoffnungen waren, dass, wenn Kristen die jugendlichen Puppen ihres Vaters sehen würde, das ausreichen würde, um zu versuchen, Sex mit ihnen beiden zu haben.
Miles sagte: »Also, wie hat Ihr Vater auf Ihren Plan, ihn zu verführen, reagiert?« Sie fragte.
Kristen sagte: Dad hat Nicole und mich angeschaut, als säßen wir nackt auf unseren Stühlen. Es war, als säße ich auf dem anderen Stuhl und ich zog Nicoles Gesicht von ihr weg und sagte: Was ist dein Blickwinkel hier, kleines Mädchen? sagte. Ich sagte ihm, dass ich möchte, dass meine Freunde besondere Familien wie unsere sind, damit wir immer Spaß zusammen haben können. Ich habe zu meinem Papa gesagt, wenn sie zum Grillen hierher kommen, haben wir immer Spaß mit ihnen oder gehen gerne zu Geburtstagsfeiern. Der einzige Unterschied ist, dass sie nicht kommen, wenn du mit deiner Mutter Orgien hast. Wäre es nicht schön, wenn wir das auch mit ihnen teilen könnten?
Ich habe einen Plan dafür gemacht. Bis jetzt, Dad, ist es so, als würde ich viel besser arbeiten, als ich dachte? Wir blieben wie er die ganze Nacht in seinem Büro, und mein Vater hatte noch ein paar Mal Sex mit uns beiden. Dann sprachen wir darüber, wie wir Nicoles Vater dazu bringen wollen, dasselbe mit uns zu tun. Als wir dann zu müde waren, um noch Sex zu haben, duschten wir alle zusammen und schliefen zusammen im Zimmer meines Vaters.
Miles sah die Teenagerin an, die ihn wieder einmal abgelenkt und ihn in weniger als fünf Minuten fertig gemacht hatte, und sagte: Also, das war die ganze Zeit dein Plan? sagte.
Mein Plan war es, Nicole dabei zu helfen, sie zu lieben und Sex mit ihrem Vater zu haben, sagte Kristen. Es wäre so, als wäre alles vorbei, wenn mein Vater mir nicht still und leise bei meinem Plan geholfen hätte. Aber ~ wie ~ mein Vater hatte eine viel bessere Idee. Weißt du, ~ wie ~ am nächsten Tag brachte mein Vater Kevin zum Haus meines Vaters. Als sie zurückkam, rief sie Nicoles Vater an und bat ihn, kurz hereinzukommen, damit sie etwas Wichtiges besprechen könnten. Er hat mir gesagt, ich soll ein paar Pferde satteln und Nicole ausreiten, und sie wird uns mit ihrem Dad einholen. Natürlich fand Nicole die Idee gut, denn jedes Mal, wenn wir mit den Pferden rausgehen, haben wir eine besondere Zeit allein mit meinem Vibrator.
Nicole und ich nahmen die Pferde und meinen Vibrator und bereiteten ein schönes Picknick vor und machten uns zuerst auf den Weg. Wir gingen zu unserem Lieblingsplatz auf dem Land ~ Wir hatten über 25 Morgen von Doctor Spencer. Ich glaube, wir waren allein und spielten vielleicht eine Stunde lang mit meinem Vibrator, als wir die Geräusche aus den Büschen hörten. Als wir aufblickten, waren wir überrascht, dass zwei weitere Pferde durch die Büsche gefahren waren. Auf den Pferden saßen mein Vater und Nicoles Vater, Mike Galloway.
Sie stiegen ab, während wir noch nackt auf dem Rücken auf der Decke lagen. Wir spreizten unsere jungen Beine so weit (Kristen spreizte ihre Beine, um ihre rosa Fotze zu enthüllen) und unsere Fotzen atmeten frische Außenluft, genau wie Daddy es uns gesagt hatte. Mein Vater tippte Nicoles Vater Mike mit dem Handrücken auf die Schulter und sagte: Schau, ich habe es dir doch gesagt. Sie spielen hier seit Stunden mit dem gottverdammten Vibrator, den meine Frau meiner Tochter geschenkt hat.
Miles sagte: Nun, Nicole, waren Sie und Ihr Vater daran beteiligt? sagte. Was war los~ Was sagte Nicoles Vater Mike Galloway über das, was er sah?
Jim, du hast recht, sagte Kristen. Oh mein Gott, Baby. Nicole, was machst du? Zieh dich jetzt an und lass dich JETZT nach Hause bringen wandte sich an meinen Vater und sagte: Jim, das alles tut mir so leid, es tut mir wirklich leid. Und Nicole sah ihren Vater an und sagte: Papa, willst du nicht mit uns essen gehen? sagte. Bitte Papa, sei nicht so unhöflich. Mike stand nur da und schaute auf unsere Muschi und drehte sich zu meinem Vater um und sagte: Jim, was sollen wir hier machen? sagte. Mein Vater sagte: Nun, sie haben einen Picknickkorb mitgebracht, also lass uns zu Abend essen und darüber reden, welche Strafen wir unseren kleinen Mädchen auferlegen werden? sagte.
Miles sah Kristen an und schrieb in ihr Notizbuch: Die Verführerin hat als kleines Kind gelernt, von ihren Eltern zu bekommen, was sie wollte, indem sie gelernt hat, zu manipulieren, zu täuschen und zu erpressen, weil sie weiß, dass Männer Fotzen wollen. Und hast du zu Mittag gegessen und was ist, wenn ihr beide bestraft werdet?
Das Mittagessen war etwas anders als sonst, sagte Kristen. Nicole und ich waren immer noch nackt und sie stand auf und ging zu ihrem Vater und streckte ihre Hand aus, um ihm zu helfen, sie vom Pferd zu heben, und sagte: Daddy, heute wird ein besonderer Tag für dich und mich. Komm und setz dich hierher und iss mit uns zu Mittag. Mr. Galloway wirkte sehr nervös, unsicher, was er sagen oder tun sollte. Ich stand auf und half meinem Vater von seinem Pferd, aber mein Vater hob mich hoch und ich schlang meinen nackten Körper um seinen und wir begannen, uns vor den Galloways zu küssen.
Mr. Galloway sah uns beide mit offenem Mund an. Mein Vater setzte mich ab und setzte sich neben mich. Nicole folgte uns und sprang auf ihren Vater und dann schlang sie ihren nackten Körper um ihren Vater und küsste ihn genau wie ich und sagte: Daddy bitte, bring mich bitte nicht in Verlegenheit. Setzen Sie sich einfach hin und essen Sie mit uns. Er zog seinen Vater über die Decke und legte dann den Arm seines Vaters um ihn. Schließlich sagte Mr. Galloway: Nicole, ich bin nicht wirklich damit einverstanden, dass Sie dieses Spielzeug benutzen, und insbesondere bin ich nicht damit einverstanden, dass Sie mit einem anderen Mädchen in der Öffentlichkeit nackt sind, wo jeder sehen kann, was Sie tun. Und ich missbillige absolut, wie du mich gerade geküsst hast.
Dann sagte mein Vater: Mike, du musst dir keine Sorgen machen. Das ist unser Eigentum. Ich versichere Ihnen, dass niemand sehen wird, was hier vor sich geht. Schau, es ist nicht so schlimm, wie du denkst. Sie sind zwei junge Mädchen, die gerade ihre Sexualität entdecken. Möchtest du, dass Nicole mit einem Highschool-Kind, der keine Ahnung hat, was er tun soll, auf Entdeckungstour geht? Mr. Galloway betrachtete meinen Körper und meine Geschlechtsteile, dann die Geschlechtsteile seiner Tochter. Stört es Sie nicht ein bisschen, Ihre Tochter so zu sehen und wie sie Sie küsst? Dad sah Mike an und sagte: Ich habe meine Tochter oft dabei erwischt, wie sie das zu Hause gemacht hat, und es sieht so aus, als würde deine Tochter Nicole hier dasselbe tun. Warum gibst du deiner Tochter nicht einen Kuss und schaust, ob es ihr gefällt?
Dein Vater war also total von dem Plan begeistert?, fragte Miles. sagte. Wollte er das wirklich?
Kristen sagte: Nun, sie hatte jetzt wirklich keine Wahl, oder? sagte. Ich meine, er hat neulich Abend Nicole und mich gefickt. Dann sagte Herr Galloway: Das ist lächerlich, das kann ich nicht. Nicole zieh dich gleich an und wir gehen nach Hause. Nicole fing an zu schmollen und sagte: NEIN VATER SITZ UND HALT DEN HALT? Sie legte ihren Kopf in ihre Hände und fing an zu weinen und mit einer weinenden Stimme: I~I~I~Ich habe mir so viel Mühe gegeben, es zu arrangieren all das nur für dich. Und, und und jetzt ruiniert ihr ALLES? Dann zeigte er mit dem Finger auf das Gesicht seines Vaters und sagte: Wenn du nicht hier bleibst und mit mir und dem Rest von uns spielst~ Ich werde deiner Mutter sagen~ ja das ist wahr~ ich werde sagen du hast meine Mutter angefasst. Ich und ich werden die Polizei rufen.??
Das war extrem, sagte Miles. Wie reagierte Herr Galloway auf die Drohung seiner Tochter?
Kristen sagte: Es war eine Veränderung, die niemand erwartet hat, nicht einmal ich. Wir saßen alle schweigend da und warteten darauf, dass Mr. Galloway etwas sagte. Er stand auf und ging zur Kühlbox und sah meinen Vater an und sagte: Ist hier Bier drin? Mein Vater sagte, ja, ich habe den Mädchen gesagt, dass wir vielleicht welche brauchen, nachdem wir Sex hatten. Mr. Galloway nickte und bat meinen Vater um Hilfe und sagte: Das ist in vielerlei Hinsicht sehr falsch, Jim. Ich weiß nicht, ob ich das kann. Ich weiß nicht, ob ich das meinem kleinen Mädchen antun kann.
Dann legte mein Vater seinen Arm um ihre Schulter und sagte: Wäre es einfacher, wenn du mir und meiner Tochter folgen würdest? sagte. Oder wie wäre es, Nicole und mir beim Liebesspiel zuzusehen? Mr. Galloway, Wollen Sie Sex mit meinem kleinen Mädchen haben? Papa, warum nicht Nicht wahr? Sieh sie an ~ sieh sie nicht als deine Tochter an, sieh sie als ein Mädchen an, das kurz davor steht, zur Weiblichkeit aufzublühen, und du kannst ein Teil dieser besonderen Zeit sein. Schau, wie schön es ist. Er ist jetzt fast ein Teenager. Schau dir an, wie bereit ihr Körper ist, eine Frau zu sein. Kannst du sehen, wie ihre lebhaften Teeny-Brüste versuchen, sich nach oben zu drücken? Sehen Sie, wie ihre Hüften anfangen, Form anzunehmen, und schauen Sie sich diesen kleinen nassen Schlitz an. Er wartet nur darauf, dass du deinen Schwanz tief in ihn schiebst. Er möchte, dass du seinem Mike eine Freude machst. Es ist auch viel erfahrener als Sie denken.
Dann kam Nicole zu ihrem Vater und ging auf die Knie und sah ihren Vater an und sagte: Kann ich deinen Penis in meinen Mund stecken und an dir lutschen, Daddy? sagte. Ich denke, ich kann mindestens die Hälfte davon in meinen Mund stecken. Bitte??
Miles saß auf der Stuhlkante. Dieses Mädchen liefert alle Daten für die Theorie, dass Kinder verführerisch und manipulativ sind, betrügen und alles erpressen können, was sie wollen. Ich gebe zu, dass Mr. Galloway damals wirklich keine Wahl hatte?
Nein, das hat er wirklich nicht, sagte Kristen. Nicole öffnete ihre Jeans und ging dann auf sie zu und sagte: Nicole, kannst du den Penis deines Vaters mit mir teilen? Ich sagte. Nicole sah bei der Arbeit aus wie eine Chefin. Sie war kein schüchternes kleines Mädchen mehr. Es war, als wäre er zuversichtlich, und dann sagte er: Solange ich heute die Chance habe, mit deinem Vater zusammen zu sein. Dann sah mein Vater Mr. Galloway an und sagte: Mike, ich glaube nicht, dass wir hier eine Wahl haben, anscheinend haben sich unsere kleinen Gauner hier für uns entschieden. Außerdem sind sie schon nackt und eifrig.
Nicole half ihrem Vater beim Ausziehen und für einen Vater, der sich nicht sicher war, ob er bei seiner Tochter sein würde, war die Unterwäsche definitiv ~so~hart und groß~, wenn es um seine Knöchel ging~. Allein der Anblick von Mr. Galloways steinhartem Körper machte mich so viel mehr an als Doktor Spencer. Es war alles und mehr als ich erwartet hatte, Doktor Spencer. Nicole steckte den Schwanz ihres Vaters in ihren Mund und versuchte nach ein paar Versuchen, ihn in ihre Kehle laufen zu lassen. Den ganzen Morgen versuchte sie, an meinem Vibrator zu lutschen, um ihr zu zeigen, dass sie jetzt ein großes Mädchen ist, als sie es mit ihrem Vater versuchte.
Ich sagte ihm, dass alle Typen in der Pornobranche es lieben, wenn ein Mädchen den Penis eines Mannes in ihren Mund stecken kann. Nicole war es wegen des Vibrators gewohnt, etwas tief im Mund zu haben. Er würgte und würgte viel, gab aber nicht auf, bis es in seiner Kehle war. Ich konnte mir nicht helfen – meine privaten Organe kribbelten und ich wollte Mr. Galloways ganzen Körper berühren und reiben. Ich konnte nicht länger warten, ich kniete mich hinter Mr. Galloway, während Nicole weiter an dem Liebesstab ihres Vaters lutschte. Ich öffnete ihre glatten Arschbacken und führte meine Zungenspitze ein und schmeckte das Arschloch. Ich kann nur sagen, es war zum Glück sauber. Mr. Galloway drehte seinen Kopf und zu meiner Überraschung sagte er, als er mein Gesicht wirklich fest in seine Arschspalte drückte: Gott, noch nie zuvor hat mir das jemand angetan. Halte Kristen und Nicole nicht davon ab, ein wenig tiefer zu graben, Schatz Hatten Sie das im Sinn, Jim? Kannst du glauben, dass das unsere kostbaren kleinen Mädchen sind???
Miles sagte: Hast du nie erwähnt, dass du das schon mal gemacht hast, als du den Salat eines Mannes geworfen hast? sagte.
Kristen: Was meinst du damit, einen Salat zu werfen?
Das hast du mit Mr. Galloway gemacht, als du sein Arschloch mit deiner Zunge geleckt hast, sagte Miles.
Kristen: Ja, es ist das erste Mal, dass ich so etwas mache. Ich weiß nicht, warum ich das getan habe, aber zu der Zeit schien es mir das Richtige zu sein. Ich habe schon ein paar Mädchen in einem Porno gesehen, und die meisten Jungs schienen es wirklich zu mögen. Mr. Galloway begann sich ein wenig Sorgen zu machen, dass mein Vater das tat, was er am meisten liebte, und alles auf Video aufzeichnete.
Nicole konnte nicht länger warten und ging zur Decke und drehte sich herum und spreizte ihre Beine und sagte: Papa, kannst du mir heute eine Frau machen? sagte. Bitte? Mr. Galloway hatte keine Ahnung, dass mein Vater dies in der Nacht zuvor getan hatte, aber wen kümmerte das schon. Mr. Galloway ging auf die Knie und sah Nicole an, oh Liebling, bitte, du bist zu jung dafür. Nicole lächelte und sagte: Kristen und ihr Vater machen das schon sehr lange. Bitte Papa, ich will dich, weil ich weiß, dass du mich liebst und mir nicht weh tun wirst.
Mr. Galloway kam zwischen ihre Beine und kurz bevor er in sie eindrang, sagte er: Liebling, du bist so jung, du hast noch nicht einmal die Pubertät erreicht. Bist du wirklich sicher, dass ich das mit dir machen soll? Nicole lächelte ihren Vater an und sagte: Ich möchte, dass du die Jungfräulichkeit meines Vaters nimmst. Ich vertraue dir so sehr und ich weiß, dass du mich niemals verletzen kannst. Ich habe gesehen, wie du mich und meine Freundinnen angeschaut hast ~ heute musst du nicht mehr darüber nachdenken, wie es wäre, Sex mit uns zu haben. Sie können wirklich alles tun, wovon Sie mit uns träumen ~ Sie wissen schon ~ Kristen und ich. Komm schon Papa, ich will deine neue Freundin sein. Das will ich ab jetzt immer machen. Ich liebe dich ~ so sehr ~ Dad.?
Dann spuckte Mr. Galloway auf das Ende des Liebeshandschuhfachs und spuckte dann auf Nicoles Geschlechtsteile und rieb sie und stieß dann sein eigenes 15 cm langes Ende in sie hinein. Nicoles Augen weiteten sich vor Aufregung. Oh Daddy, würdest du dir das ansehen? Dein Penis ist sehr hart an meinem Intimbereich. Mach dir keine Sorgen, Dad, du wirst mir nicht weh tun. Sie und schieben Sie es ganz nach unten zu meinem Bauchnabel, wenn Sie wollen. Ich möchte jedes Gramm deines Penis in mir spüren. Du fühlst dich innerlich so gut ~ viel besser als dieser blöde Vibrator? Ich war so verliebt in Mr. Galloway, dass ich es kaum erwarten konnte, also legte ich mich neben Nicole und sagte zu meinem Vater: Fick mein Gehirn auch.
Unsere beiden Väter waren über uns, und sie gingen bei uns ein und aus. Ich konnte nur zusehen, wie Mr. Galloway Nicoles Fotze sanft, langsam und tief fickte. Er nahm sich Zeit und sah dabei sehr heiß aus. Jedes Mal, wenn er Luft holte, zeigten sich seine sechsseitigen Muskeln. Gott, ich wollte ihn so sehr. Ich konnte meine Augen nicht von ihm abwenden. Ich sagte meinem Vater, er solle mit mir die Plätze tauschen und auf seinen Rücken steigen. Ich setzte mich kopfüber auf seinen Schwanz, als würde ein Cowboy auf einem Pferd reiten. Ich stand Mr. Galloway fast von Angesicht zu Angesicht gegenüber. Ich nutzte die Situation aus und streckte die Hand aus, zog sein Gesicht zu meinem und küsste ihn auf die Lippen. Er sah meinen Vater an und sagte: Jim, macht es dir etwas aus, wenn ich deine Tochter küsse? Sie fragte. Dad sah auf und sagte: Solange ich deine kostbare kleine Prinzessin küsse.
Es dauerte ungefähr eine Minute, bis sich unsere Zungen berührten. Ich fühlte mich, als hätte mein ganzer Körper einen Stromschlag erlitten. Dann fingen unsere Zungen an, ~ eine Art Tanz ~ in unserem Mund zu mögen. Ich gab vor, Mr. Galloways großer, dicker Penis zu sein, als ich auf den Schwanz meines eigenen Vaters stieg, und es ließ meinen ganzen Körper immer wieder zittern. Es war, als hätte ich meinen Finger in eine Steckdose oder so etwas gesteckt. Dad streckte die Hand aus und fing an, Nicole zu küssen, und man konnte sehen, wie ihre Zungen zwischen den Lippen des anderen fuhren.
Als mein Vater seinen Schwanz tief in mich und mit Mr. Galloways magischer Zunge stieß, fühlte ich mich, als würde mein ganzer Körper eine Schockwelle oder Schockwellenelektrizität bekommen. Dann fiel ich von meinem Vater, rollte mich zu einer kleinen Kugel zusammen, während ich weiterhin die elektrischen Ladungen spürte, die durch meinen Körper flossen. Nach ein paar Minuten fühlte sich mein Körper wieder normal an und dann sah ich Nicole an und sagte: Wirst du mich auch von deinem Daddy ficken lassen? Ich fragte. Ich lasse mich von meinem Dad ficken Nicole lächelte, wie es immer der Plan war, und wir änderten uns. Ein paar Minuten später brachte mich Mr. Galloway zurück, als ich das Gefühl hatte, ich müsste wieder pinkeln und ich sah, wie mein Vater und Mr. Galloway sich gegenseitig abklatschten und Mr. Galloway zu meinem Vater sagte: Ich kann es nicht glauben. . das ~ deine Tochter fühlt sich so toll an ~ danke, dass du deine Tochter mit mir teilst.? Dad küsste Nicole direkt auf den Mund und sagte: Danke, Mike, dass du dein kostbares kleines Juwel mit mir geteilt hast. Müssen wir das öfter machen??..?
Währenddessen im FBI-Büro in Albuquerque:
Interview mit Farah Johansson (alias Debbie Reynolds)
Als Farah geduldig dasaß und immer noch nicht wusste, warum sie festgenommen wurde, öffnete sich die Tür des Verhörraums und ein stattlicher 6-2? schlanker Mann. Sein Haar war straff geschnitten wie das eines Matrosen. Er bemerkte ihre durchdringenden blauen Augen. Er sah aus, als wäre er Ende dreißig, aber immer noch attraktiv für einen Mann in seinem Alter, dachte sie.
Ihre durchdringenden blauen Augen und ihr nervöses kleines Lächeln schienen sie zu hypnotisieren, als sie ihm gegenüber saß. Er streckte ihr seine Hand entgegen, und sie schüttelten sich die Hände und sagten: Schön, Sie endlich kennenzulernen, Miss Johansson. Bei unserem letzten Gespräch stellte ich mich als FBI-Agentin vor, und Sie legten mir das Handy vor die Nase. Ich habe fast anderthalb Monate gebraucht, um dich zu finden, aber ich habe es endlich geschafft. Darf ich mich vorstellen, ich bin der verantwortliche Special Agent Tom Murphy.
Farah ist immer noch unklar, warum sie festgenommen wurde, und sagte: Nun, Special Agent Murphy oder wer auch immer Sie sind; ich möchte mein Recht auf Schweigen nach der fünften Änderung und mein Recht auf einen Anwalt während einer Befragung ausüben?
Tom sah sie an und sagte: Das ist großartig, ich schätze, du bist die Tochter eines Anwalts? sagte.
Farah rühmte sich stolz: Ja, ein Anwalt, auch ein internationaler Unternehmer und dann noch einige mit guten Verbindungen. Wenn ich mein Telefon bekomme, gehe ich hier als sein Spezialagent für was auch immer und wer auch immer Sie sind?
Tom dachte bei sich, je arroganter sie sind, desto leichter sind sie beleidigt. Dann kicherte er und sagte: Du denkst also, du kennst das Gesetz in- und auswendig, nicht wahr? Dein Vater mag Anwalt sein, aber du bist es definitiv nicht. Sie sehen, dass nach 911 mehrere Gesetze verabschiedet wurden. Nach den neuen Verhörgesetzen erlaubt mir jede Person, die ein Risiko oder eine Bedrohung für die Allgemeinheit darstellt, diese Person bis zu 72 Stunden für jede ihrer Anklagen festzuhalten. . Während dieser Zeit durfte ich dich befragen ~ aber trotzdem ~ du hast jetzt nichts zu verbergen, oder? Das bedeutet also keine Telefonanrufe, keine Anwälte oder 5. Änderungsrechte, nur die Möglichkeit, mit mir zu kooperieren oder in einer feuchten, kalten Zelle zu sitzen. Es ist deine Entscheidung.?
Farah setzte sich, überlegte ihre Optionen und sagte: Das hängt jetzt von Ihren Fragen ab, nicht wahr? sagte.
Tom holte eine große Mappe und einige Papiere heraus und sagte: Nun, lassen Sie mich Ihnen etwas über die Natur des Landes hier erzählen, junge Dame. Hier liegen neun verschiedene Anklagen der Bundesregierung gegen Sie auf dem Tisch. Sie reichen von Drogenhandel über Menschenhandel bis hin zu Entführungen, außerdem gibt es mehrere Anklagepunkte, die nach den vier Morden benannt sind, die sich vor einigen Wochen ereignet haben. Ich habe dich am Wochenende angerufen und du hast aufgelegt, weißt du? Es sei denn, Sie können mich davon überzeugen, dass Sie in nichts von diesem Schlamassel verwickelt sind. Oh, übrigens, ich darf Sie für jedes Konto bis zu drei Tage festhalten. Das heißt, ich habe Sie fast einen Monat hier festgehalten, bevor Sie das Recht hatten, einen Anruf zu tätigen oder einen Anwalt zu rufen. Also, warum entspannst du dich nicht, weil du nicht gehst, bis ich ohne vernünftigen Zweifel davon überzeugt bin, dass du unschuldig oder schuldig an all deinen Anklagen bist?
Farah hielt an ihrer Überzeugung fest: Ich sage Ihnen nichts, Agent Murphy, außer dass ich nichts von dem getan habe, was Sie mir vorwerfen.
Nun, wenn Sie mit mir reden und mich vielleicht davon überzeugen, dass Sie in der Rolle, die Sie vor ein paar Wochen gespielt haben, unschuldig sind, kann das FBI vielleicht einen Deal mit Ihnen machen, sagte Tom. Wenn Sie mich davon überzeugen können, dass ich ein toleranter Mann sein kann, kann ich Sie in das WIT-SEC-Programm aufnehmen lassen und sich neu erfinden, wie Sie es zuvor als Miss Debbie Reynolds getan haben. Aber du siehst meinen Weg, du wirst nicht länger das Gesetz brechen?
Farah gefiel die Idee, sich selbst neu zu erfinden, ?WIT-SEC? Was ist mit WIT-SEC?
Zeugensicherheit ist das Zeugenschutzprogramm, von dem jeder gehört hat, sagte Tom. Mit freundlicher Genehmigung der Regierung der Vereinigten Staaten haben Sie für Ihre Rolle bei der Festnahme sehr wichtiger Krimineller ein neues Leben bekommen.
Farah sagte: Okay, ich höre zu.
Tom veröffentlichte dann ein paar Fotoserien, ?Komm schon? Beginnen wir mit einigen sehr einfachen und grundlegenden Dingen. Ich werde Ihnen einige Bilder zeigen und ich möchte, dass Sie mir sagen, ob Sie jemanden kennen. Oh ja, hör auf Farah, bevor du dich entscheidest, mich anzulügen~ Du solltest wissen, dass ich die Antworten auf die Fragen kenne, die ich dir gleich stellen werde. Also, wenn du mich anlügst, werde ich über dich Bescheid wissen~. Also hetzen Sie nicht, bevor Sie mir antworten. Außerdem kannst du nicht noch mehr Ärger bekommen, als du bereits hast~ also~ sagst du mir besser die Wahrheit, egal wie schlimm es ist??
Farah sah sich alle Fotos an und sagte: Ich kenne jeden auf den Fotos. Sie waren alle Teil der Party, zu der ich vor ein paar Wochen eingeladen war.
Tom war schockiert, dass er überhaupt wusste, wer der Attentäter war, der Sal Palandolpho getötet hatte. Später dachte er, dass beide Mädchen aus dieser Nacht an diesem Punkt in die Morde verwickelt sein könnten. Warum klärst du mich nicht darüber auf, wer deiner Meinung nach die Schauspieler in unserem kleinen Spiel hier sind?
Farah, ?Natürlich ist es okay? Er machte das erste Foto und sagte: Das ist Karen Valentine. Ich traf ihn, indem ich auf seinen persönlichen Beitrag auf Craigslist antwortete. Er suchte nach Freunden in Los Angeles und seine Kontaktanzeige sah so cool aus, also habe ich darauf geantwortet. Wir haben eine Weile getwittert und sind dann auf Facebook Freunde geworden, dann sind wir ein paar Mal zusammen in den Club gegangen. Er ist ziemlich cool und als ich an diesem Abend eingeladen wurde, brachte ich ihn mit, damit wir zusammen Spaß haben konnten.
Tom, denk daran, was ich zu Farah gesagt habe, genauso wie du nicht Debbie Reynolds bist ~ das stimmt, ich kenne ihren Spitznamen ~ genauso wie das auch nicht Karen Valentine ist ~ das ist ihr Spitzname ~ nun, wie ist ihr richtiger Name?
Farah dachte einen Moment lang nach: Wir sind es so gewohnt, uns bei unseren Spitznamen zu nennen? aber ich glaube sein Vorname ist ?K? aber sein Nachname war definitiv Foster, das ist alles, was ich weiß, denn als ich ihn zum ersten Mal traf, gab ich ihm den Spitznamen Foster Grant, kennst du ihn nach seiner Sonnenbrille?
Tom gab ihr ein weiteres Foto, Wer ist da?
Farah sagte: Ist das Adam McCormick? sagte. Dann fing er an, auf alle zu zeigen. Das sind Tony und sein Leibwächter Kirby und das ist dieser Hurensohn Sal.?
Tom, ?Liebst du diese Sal-Person nicht? Warum??
Farah sagte: Was gibt es daran zu mögen? sagte. Ich würde es entfernen, wenn ich könnte.
Tom dachte, ich hätte ihm gerade gesagt, dass er viermal wegen Mordes angeklagt ist, obwohl er immer noch denkt, dass er am Leben ist. Das überraschte ihn ein wenig und fragte: Du hättest ihn rausgeholt, warum ist das so?
Farah faltete ihre Hände, als sie sich in ihrem Stuhl zurücklehnte. Sein Knie zitterte und seine Hände zitterten. Er biss auf einen seiner Nägel und sagte: Weil dieser verdammte Typ jeden Monat nach L.A. kommt~ und er will jeden Monat mit mir zusammen sein und egal wie oft ich ihm sage, dass ich keinen Sex mit ihm haben will. Sie macht weiter und vergewaltigt mich immer noch ~ Wer auch immer Sie sind, ist ein Spezialagent?
Tom wollte diese Kaninchenspur noch etwas weiter führen: Warum hast du dich von ihm vergewaltigen lassen? Ich verstehe nicht, warum du dich von ihm vergewaltigen lässt? Warum hast du nicht die Polizei gerufen?
Farah sagte: Ich will ihn auch nicht Seien Sie nicht albern, Agent Murphy~, aber ich bin einer von denen, die keine Wahl haben. Siehst du Agent Murphy? Er ist Teil der Mafia, Herrgott noch mal. Wenn du das alles schon weißt ~ warum muss ich dir das dann alles erzählen? Er geht auch seinem eigenen ~Ding~~ nach, ein Typ mit ziemlich guten Verbindungen und einem extrem beängstigenden und wichtigen.?
Tom sagte: Also, Sal ist nur ein Bekannter, richtig? sagte. Kennst du ihn recht gut?
Farah sagte: Ja, ich kenne ihn gut genug. Ich meine, er hat in den letzten Jahren genug Sperma in mir und meinem Körper gelassen~ Ich kann sagen, ich kenne ihn aus der Bibel. Es ist, als würde er mich nicht nur ausnutzen, sondern ein großer Pädophiler sein. Es ist ihm egal, wie jung die Mädchen sind, er wird sie ficken, egal wie alt sie sind? Tränen begannen plötzlich Farahs Augen zu füllen. Einen Moment lang war er kalt und kalkuliert, und jetzt sah er aus wie ein emotionales Wrack. Sie saß auf dem Stuhl und ihr ganzer Körper zitterte unkontrolliert: Dieser Bastard vergewaltigt mich jeden Monat. Er kommt jeden Monat nach L.A. und fickt mich, und manchmal sind andere sehr junge Mädchen gleichzeitig mit uns im Raum. Manchmal sind sie noch nicht einmal zehn Jahre alt. Er sagt den Hotelrezeptionisten, dass wir seine Töchter sind ~ dieser verdammte Bastard.?
Tom war schockiert. Das hatte er nicht erwartet. Tatsächlich fing sie an, Mitleid mit ihm zu haben und sagte: Sag mir den wahren Grund, warum du zugelassen hast, dass er dich und andere junge Mädchen belästigt? Warum kannst du dich und die jungen Mädchen nicht schützen?
Farah platzte heraus: Weil ~WENN ICH ES NICHT WERDE~ (flüsterte dann, während sie ihren Kopf hin und her schüttelte) Sal mir gesagt hatte, dass Sal meine Familie vor meinen Augen töten würde, wenn ich es nicht tun würde. ICH. Deshalb.?
Tom antwortete sofort: Warum sollte er damit drohen, deine Eltern zu töten?
Farahs Stimme war immer noch ein fast lautloses Flüstern, und sie sagte traurig: Weil ich es vermasselt habe. Ich habe Agent Murphy so schlecht gefickt?
Tom sagte: Nun, wie ist das passiert? sagte.
Anscheinend schulde ich diesem Mann Adam McCormick etwa sechs Riesen, sagte Farah. (zeigt mit dem Finger auf Adams Bild) Das Problem ist, wenn du Adam etwas schuldest, schuldest du Sal etwas. Siehst du, Sal ist sein heimlicher Partner oder sollte ich sagen, Adam Sals kleine Schlampe?
Tom sagte: Wie bist du in so ein Loch geraten? Sie fragte.
Das war vor ein paar Jahren – ich kann Ihnen das genaue Datum nicht sagen, sagte Farah, aber Adam rief meine Chefin Alicia Fischer von Corporate Partners an und bat mich, mich für ein Wochenende in Vegas zu begleiten. Du siehst Corporate Partners wo ich arbeite ~ ok ~ also ~ wenn du alles wissen willst ~ dann sag ich einfach ~ ich arbeite als First Class Escort. Der Typ ist dort Mitglied und hat mich gebeten, für das Wochenende seine Eskorte in Vegas zu sein. Als ich hörte, dass er mich nach Vegas mitnehmen wollte, brachte ich meine eigene Bankroll zum Spielen mit, aber nach ein oder zwei Tagen holte Vegas mich ein und ich verlor schließlich alles. Ich wusste, dass das Casino Adam fünfzigtausend Dollar gegeben hat. Ich habe einen Teil davon verbraucht, aber am Ende habe ich weitere sechstausend Dollar verloren. Da der Mann ein Gentleman war, hat er meine Schulden bezahlt, bevor wir gegangen sind, aber jetzt gehört mein Arsch buchstäblich ihm?
Sechstausend klingt nicht nach einem Zeichen, das man nicht zurückzahlen kann, besonders wenn man bei Corporate Partners arbeitet, sagte Tom. Warum hast du deine Eltern nicht um einiges oder alles gebeten?
Es war mir zu peinlich, meine Eltern zu fragen, sagte Farah. Auch nur weil ich für Alicia arbeite, heißt das nicht, dass ich jeden Abend ein Date habe ~ manchmal habe ich wochenlang kein Date. Dies ist ein privater Dating-Service mit sehr wichtigen wohlhabenden Männern ~ Sie wissen, was ich meine?
Nun, wie viel musste Adam dir zahlen, um mit ihm nach Vegas zu gehen, sagen wir, seine Augenweide klingt besser als eine Eskorte, sagte Tom. Also, wie viel Geld hat Farah dir gegeben?
Hat Farah das ganze Wochenende über drei große Rabatte bekommen? sagte.
Tom holte dann eine großvolumige Abschrift heraus und ging zu einem blauen Aufkleber am Ende einer der Seiten: Ich habe eine solide Autorität, dass Adams Eltern wissen, dass das wahr ist?
Farah war schockiert, diese kleine Information zu erfahren und sagte: Ja. sagte.
Tom las noch ein wenig mit dem Finger und fragte: Er und seine Frau tauschen Partner, genau wie deine Eltern, oder?
Farah dachte: ‚Verdammt, woher weiß dieser Typ das, also wissen nicht einmal einige meiner engsten Freunde das über meine Familie. Dann sah sie Tom an und sagte: Es gibt noch etwas in meinem Leben, auf das ich nicht stolz bin, aber die Antwort auf Ihre Frage ist ja.
Tom wurde im Dunkeln erstochen, ?Deine Eltern, Adam und seine Frau jemals ~ komm schon? Nehmen wir an, sie hatten eine Dinnerparty mit dir, bei der sie alle nackt waren?
Mehr als einmal ja, sagte Farah. Der Mann begleitet mich seit ich klein bin.
Inwiefern war er hinter dir her?, fragte Tom.
Farahs Unterkiefer begann zu zittern und Tränen stiegen ihr erneut in die Augen. Sie wollte, dass ich ihr schlechte Dinge antue – Dinge, die ein erwachsener Mann und ein minderjähriges Mädchen im Teenageralter nicht zusammen tun sollten~, wenn du verstehst, was ich meine?
Tom war schockiert: ‚Was redest du da von Farah??
Inzwischen in der Camelot Clinic:
Kristen arbeitet immer noch mit ihrem Therapeuten Dr. Sie klärte Spencer darüber auf, wie sie und ihre Freundin ihren Vater verführt hatten. Nach einer Pause vom Reiten auf Fosters Grundstück erfahren wir seine Geschichte, als beide Väter gerade Sex mit ihrer minderjährigen Tochter im Wald haben.
Kristen fuhr mit ihrer Geschichte fort: Dann holte mein Vater Nicoles Katze heraus und setzte sich auf sein Gesicht, und Nicole bat ihn: ‚Gib mir dein Sperma, Mr. Foster.‘ Das ist so heiß~ es ist so gut zu sehen, wie ein Kerl mich streichelt Gesicht. Streichle es und stecke es in meinen Mund und füttere es mir. Ich möchte dich so sehr schmecken, Mr. Foster? Als mein Vater seinen Schaft schüttelte, schob er nur die Spitze seines Penis in seinen Mund und ihn schließlich platzte in seinen Mund, es war so viel Sperma, dass es anfing, aus den Seiten des Penis meines Vaters zu entweichen, der in seinem jungen Mund steckte.
Mr. Galloway hat beobachtet, was mein Vater seiner Tochter angetan hat. Er sah mir in die Augen und sagte: Kann ich dasselbe tun, Schatz? sagte. Ich lächelte, als würden alle meine Träume wahr werden und sagte: Ja, das kannst du ~ ich bin dein verdammtes kleines Spielzeug Mike. Es war so viel mehr, als ich über Mr. Galloway gedacht, mir vorgestellt und vorgestellt hatte. Aber dann ~ als Doktor Spencer meine Penissocke auszog, sah ich, dass mein Zeug überall auf dem langen Teil seines Schwanzes war ~ machte mich so sehr an. Dann, als er mit seinem großen muskulösen Körper auf meiner Brust saß und es alles war ~ ich war süchtig. Er konnte mit mir machen, was er wollte. Dann sagte Mr. Galloway: Nimm deine Zunge heraus, Schatz, ich will auf deine Zunge kommen. Dann fing er an, seinen Schwanz über mein ganzes Gesicht zu bewegen, und dann fuhr er mit seinen Eiern über meinen Mund und sagte zu mir: Komm schon, Fickspielzeug ~ lutsche meine Eier, während ich meinen Schwanz über dein vorpubertäres Gesicht reibe. Die Videokamera meines Vaters hatte er noch in der Hand, und er hatte alles gefilmt. Eines der heißesten Dinge, die ich je mit einem Typen gemacht habe.
Dann rieb sie ihren Arsch an meiner Zunge. Lass uns das Spielzeug ficken~ Ich will, dass du die Muschi meines Mannes isst? Ich war mir nicht sicher, was er damit meinte~ aber meine Zungenspitze kam in sein Arschloch und es war, als würde ich auf den Schwanz meines Vaters steigen~ auf ihn steigen. Er schaukelte weiter mit seinem Schwanz und sagte mir dann, ich solle meinen Mund öffnen. Er steckte seinen Kopf tief in meinen Mund und pumpte meinen Mund schnell und hart und ?ist das?ist das Spielzeug~ fick deinen Mund~ ich will in deinen Mund spritzen Schatz.? Dann füllte er ohne Vorwarnung meinen Mund mit seinem Sperma.
Dann kam Nicole auf mich zu und wir küssten uns. Wir schoben das Sperma unseres Vaters zwischen unseren Mündern hin und her. Dann sagte mein Vater, wir sollten schlucken, was in unserem Mund ist. Dann hob Mr. Galloway Nicole hoch und spritzte mit der Spitze seines Schwanzes den Samen von ihrem Gesicht in seinen Mund und sagte ihr, sie solle den letzten Tropfen schlucken. Wenn du eine echte Frau sein willst, musst du dein Chaos aufräumen. Dann setzte sich mein Vater auf mein Gesicht und schob mir das gesammelte Sperma ebenfalls in den Mund und sagte: Das war die beste Zeit, die ich je mit dir hatte ~ Schatz ~ vielen Dank.
Nachdem Nicole jeden Tropfen des geteilten Spermas geschluckt hatte, küsste sie den Mund ihres Vaters und sagte: Papa, du kannst das alles und noch mehr von jetzt an mit mir machen. Ich verspreche, dein Puppenvater zu sein. Dann streichelte Mr. Galloway seinen Schwanz und an der Spitze war ein winziger Tropfen Sperma, und Nicole war sich sicher, dass kein Tropfen des kostbaren Spermas ihres Vaters verschwendet wurde. Nicole und ich wälzten uns auf der Decke und teilten den Geschmack des Spermas unseres Vaters, der immer noch auf unseren Zungen verweilt. Dad hielt die Kamera auf uns und sagte: Ist das nicht das Sexiest, was du gesehen hast, Mike? sagte. Dann räumten wir auf und ritten mit den Pferden zurück in den Stall. Nicole ging mit ihrem Vater nach Hause, dem glücklichsten kleinen Mädchen der Welt, und Mike war der glücklichste Vater der Welt. Ich war so stolz auf mich, dass ich in der Lage war, eine neue Art von Liebe zu erschaffen, die sie für den Rest ihres Lebens teilen würden.
Wie hat es sich angefühlt, sich nach all der Zeit mit deinem Vater versöhnt zu fühlen?, fragte Miles.
Kristen sagte: Nun, wie ich Ihnen bereits sagte, Doktor Spencer ~ ich war ein Narr, meine Wut an meinem Vater auszulassen. Ich hätte ihm schon vor langer Zeit sagen sollen, warum ich wütend bin, damit er sich bei mir entschuldigen konnte.
Miles fragt: Hast du einen Vater, mit dem du Sex haben möchtest? sagte. Hast du Mr. Bowen davon überzeugt, auch Sex mit dir zu haben?
Kristen, ?Mr. Bowen war viel einfacher als ich dachte. Ein paar Tage nach meiner Erfahrung mit Nicole und Mr. Galloway bat meine andere Freundin Rebecca Nicole und mich, bei ihr zu bleiben. Es war wie ein paar Wochen vor meinem Geburtstag. Als Nicole und ich an Rebeccas Seite ankamen, gingen wir sofort zu ihrem Zimmer. In dieser Nacht wurde mir klar, dass nur Rebecca und ihr Vater im Haus waren. Als wir uns für Rebecca entschieden, sagte sie, sie sei am Abend zuvor mit ihrem Freund Austin ins Kino gegangen und habe sich von ihm im Kino fingern lassen. Nicole war wie ein Ballon, der zum Platzen bereit war, und als Rebecca ihre Geschichte zu Ende erzählt hatte, fing Nicole an, Rebecca von unserem kleinen Abenteuer im Wald mit unserem Vater zu erzählen, und sie hörte ungefähr eine Stunde lang nicht auf.
Rebecca saß regungslos in ihrem Bett, während Nicole weiter darüber redete, wie ihr Vater und ich ihr Gehirn gefickt hatten. Als Nicole ihre Geschichte beendet hatte, drehte sich Rebecca zu mir um und sagte: Macht sie Witze? sagte. Ich sah ihn an und sagte: Nicole erinnerte sich an mehr Dinge, die ich vergessen hatte. Rebecca sah uns beide an und sagte: Warum hast du mich nicht eingeladen? sagte. Ich dachte, wir machen das alles zusammen? Weil ihr alle, sagte Nicole sehr sarkastisch, mit diesem kleinen Neuling in der High School rumgehangen habt. Wir ficken echte Männer.
Rebecca war wirklich verärgert und sagte: Nun, wie soll ich jetzt Spaß mit deinen Dads haben, huh? Sie sind jetzt nicht hier, oder? Ich setzte mich neben Rebecca und sagte: Ich denke, wir werden meinen Vater haben, wann immer wir wollen. Ich denke, deine Rebecca ist wirklich besessen von der Idee, Teenager-Mädchen wie dich, Nicole und natürlich mich zu vögeln. Nicoles Vater hatte so viel Spaß, dass er, glaube ich, bereit war, mit uns zu spielen, wann immer wir wollten. Aber wenn wir deinen Vater Rebecca dazu bringen können, mit uns zu spielen, dann können wir mit jedem unserer Väter machen, was wir wollen – wann immer – oder wo immer wir wollen. Aber wir sollten uns alle einig sein, dass wir, wenn wir Rebeccas Vater in unseren kleinen Spaß einbeziehen können, Sex mit jedem Vater haben können, wann immer wir wollen. Wir müssen uns alle einig sein oder wir hören hier auf. Wir können nicht aufeinander eifersüchtig sein, okay???
Miles sagte: Okay, waren Sie also derjenige, der alle Grundregeln festgelegt hat? Und haben die Mädchen dir zugestimmt?
Kristen sagte: Zuerst ging Nicole hin und sagte: Ich mag es, wenn mein Vater und ich Sex zusammen haben ~ aber es war ~ ~ so viel cooler ~ und so viel aufregender ~ den riesigen Schwanz von Kristens Vater tief in meiner Muschi zu haben. Wirklich, Was für ein verdammter Vaterschwanz, Rebecca in mir zu haben? Zwölfjährige Mädchen sehen aus, als wären sie ~ nackt ~ sie machen sich über ihren Mann im Bett ihrer Mutter lustig ~ als wäre es ihre Mutter ~ du weißt schon ~ geh hoch auf uns vier.
Rebecca erzählte uns, dass ihre Mutter und ihre Schwester nach Buffalo gefahren waren, um ihre Tante zu besuchen, weil sie einen neuen Jungen bekommen hatte und die Tante ihr eine Woche lang helfen würde. Jetzt, da wir alle wussten, dass Rebecca und ihr Vater die anderen Leute im Haus waren, wussten wir, dass wir unseren Plan sofort ausprobieren mussten. Wir setzten uns hin und einigten uns auf einen Plan, und Rebecca bestand darauf, dass sie an diesem Wochenende als Erste Sex mit ihrem Vater haben würde. Ich meine, ist es fair, dass er Vater ist oder so?
Sie und Ihre Freundinnen wollten also wirklich versuchen, Rebeccas Vater zu verführen?, fragte Miles. sagte.
Kristen, ?Verführung? Was bedeutet das, Doktor Spencer?
Miles sagt: Wenn du jemanden wirklich magst und wirklich willst, dass er dich mag, spielst du ihm einen Streich, damit er dich bemerkt – in diesem Fall, um Sex mit dir und deinen Freundinnen zu haben.
Dann ja, wir sind uns ziemlich sicher, dass wir versuchen, Rebeccas Vater dazu zu bringen, uns zu mögen, oder ihren Vater zu verführen, sagte Kristen.
Miles machte sich schnell Notizen in sein Notizbuch, nur in der Unschuld seines Alters wusste er wirklich nicht, dass er seinen Körper als sexuelle Waffe benutzte, um zu bekommen, was er wollte. Dann sagte Miles: Nun, können Sie mir sagen, was der Plan ist? Sie fragte.
Nun, ich habe das alles genau so geplant, wie alle möglichen eng anliegenden Klamotten zu tragen und Rebeccas Vater zu berühren und ihn zu kitzeln und mit ihm zu ringen und dann Rebecca dazu zu bringen, mitzumachen ~aber~ ich bin rausgegangen”, sagte Kristen. nirgendwo hat Nicole uns alle überrascht. Er rannte zu seinem Rucksack und zog etwas heraus, das wie kleine Knäuel aus neonfarbener Schnur aussah. Er drehte sich um, lächelte und sagte: Hey Leute, ich habe eine Überraschung für uns alle. Ich durchwühlte die Schubladen meiner Mutter, um zu sehen, ob sie irgendwelche Spielsachen oder Vibratoren hatten, die wir dieses Wochenende benutzen könnten, als ich auf diese drei Badeanzüge stieß?
Rebecca ging auf ihn zu, nahm das kleine Nadelknäuel aus ihrer Hand und sagte: Das sind neonfarbene Fäden, warum redest du von diesen ~ das sind keine Badeanzüge. Dann zog Nicole eine der leuchtend orangefarbenen Schnüre heraus und hielt sie hoch, damit wir sie sehen konnten. Das sind die Badeanzüge, die meine Mutter vor meiner Geburt beim Kalenderfoto-Shooting getragen hat. Sie sehen, die Mutter von Doktor Spencer Nicole war kein berühmtes Model, aber sie war wie ein Model für ähnliche Kataloge. Wie auch immer, die Badeanzüge waren nur sehr kleine Dreiecke und genau wie ~ kaum deine Brustwarzen bedeckend ~ und dann war es wie ein winziger rechteckiger Fleck, der sie nicht wirklich bedeckte ~ du kennst deine privaten Teile hier ~ dann hast du nicht einmal deine bedeckt arschloch wie das string teil??
Miles fragte: Hast du sie wirklich getragen?
Kristen sagte: Ja, das haben wir definitiv. Es scheint, dass ich ihn nach diesem Tag im Wald mit Nicole und mir mit unserem Vater ~ irgendwie ~ aus seiner Eierschale gezogen habe?
»Du meinst, er ist aus seinem Schneckenhaus herausgekommen?«, fragte Miles. sagte.
Kristen, ?Ja ~ Ja ~ Ja, das klingt richtig ~ Ich denke schon. Während wir uns gegenseitig die Ober- und Unterteile zusammenbanden, bemerkte Nicole einen gelben Pfirsichflaum um Rebeccas Fotze. Nicole zögerte nicht einmal, legte ihre Hand zwischen Rebeccas Beine und fing an, sie zu reiben und sagte: Ich habe es verstanden. Ich sehe, wie meine Mutter ihre Fotze rasiert, damit sie schön glatt aussieht wie meine und Kristens. Rebecca, was wäre, wenn wir deinem Vater helfen würden, so zu sein wie wir???
Miles bewegte sich wirklich an die Kante der Couch. Nun, wie genau hast du versucht, Rebeccas Vater zu verführen?
Kristen sagte: Wir haben ein paar Minuten darüber gesprochen, was wir tun sollen. Ich wollte die Dinge in Gang bringen. Also rannte ich in meinem Bikini mit Kordelzug von Rebeccas Schlafzimmer zum oberen Ende der Treppe und rief Rebeccas Vater an. Ich fing an, Mr. Bowen zu schreien , Mr. Bowen, Mr. Bowen, kommen Sie sofort schnell zu Rebecca. Sie braucht Ihre Hilfe. Sie ist im Badezimmer und sie weint – irgendetwas stimmt wirklich, wirklich, wirklich nicht. Mr. Bowen war oben an der Treppe, als ich fertig war schrie ihn an. Er blieb stehen und sah mich in meinem Badeanzug an und nahm meine Hand: Was? Kristen? Ich wurde in Rebeccas Schlafzimmer gezerrt und Rebecca ist im Badezimmer und sie hat Angst, sagte ich.
»Ihr Plan war also, sie zu Rebeccas Badezimmer zu bringen?«, fragte Miles. Sie fragte.
Kristen: Nicole’s Plan ~ mein Plan würde wahrscheinlich nicht funktionieren, aber Nicoles Plan war einfach genial. Rebecca saß nackt hinter der Wanne, als Mr. Bowen und ich in Rebeccas Badezimmer eintauchten. Rebeccas Beine waren weit geöffnet und ihre Katze leicht mit Rasierschaum eingerieben. Rebecca hielt das Rasiermesser ihres Vaters in der Hand und schwenkte es, als ob sie vorgab, nervös zu sein oder so etwas. Als Mr. Bowen seine Tochter völlig nackt dasitzen sah, drehte er sich um und rief: Rebecca, was zum Teufel machst du da ~ Schätzchen ~ leg den Rasierer sofort weg” Dann sah sie Nicole an, die einen leuchtend grünen G-String-Bikini und ich einen leuchtend orangenen G-String trug, und sagte: Was zum Teufel macht ihr Mädchen hier? sagte.
Nicole und ich nahmen ihre beiden Hände und zogen sie zwischen unsere Beine. Dann schlossen wir unsere Schenkel ganz fest um ihre Zehen und Nicole sagte: Mr. Bowen, kannst du fühlen, wie glatt meine Muschi ist? Dann folgte ich ihm und nahm seine weiche Hand und sagte: Ja, Mr. Bowen, können Sie fühlen, wie glatt und nass meine Muschi ist? Mein Traum wurde wahr. Mr. Bowen sieht sehr gut aus für einen Mann Mitte dreißig. Mr. Bowen versuchte, seine Hände zwischen unseren Beinen wegzuziehen, konnte es aber nicht und sagte: Kommt schon, Mädels, das ist kein Witz. Jetzt lass meine Hände los und Rebecca, du räumst auf und wechselst die Saiten an euch beiden, bevor ich eure Eltern anrufe.
Dann nahm ich meine Hand und half Mr. Bowen, seinen Finger in meine Fotze zu stecken, und sagte: Sie haben mir nicht geantwortet, Mr. Bowen, können Sie auch fühlen, wie glatt ich bin? Ich sagte. Mr. Bowen Aus irgendeinem seltsamen Grund verstehe ich nicht, dass meine ungezogene Stelle wirklich nass ist, können Sie es fühlen? Er war hart und gemein, wie es jeder fremde Elternteil tun würde, schätze ich. Aber innerlich, glaube ich, hat ihm wirklich gefallen, was er mit seiner Tochter gesehen hat. Sie sehen Doktor Spencer, der langsam seinen Finger in kreisenden Bewegungen in mir bewegt. Mr. Bowen versuchte wirklich, seine Hände zu befreien, aber er konnte es nicht und gab schließlich auf und sagte: Ja, Kristen, ich kann fühlen, wie nass deine ungezogene Stelle ist, bist du jetzt glücklich? sagte. Und Nicole, ich kann fühlen, wie glatt deine Vagina ist und wie nass du bist. Nun Mädels, was bedeutet das? Und warum seid ihr alle fast nackt?
Rebecca gab vor, verärgert und nervös zu sein und sagte: Papa, ich brauche wirklich Hilfe sagte. Würden Sie sich bitte umdrehen und mich ansehen? Wir ließen ihre Hände nicht frei, weil wir sie wirklich im Badezimmer behalten wollten. Rebeccas Vater im Badezimmer zu behalten, war wirklich wichtig für unseren Plan. Nicole und ich schleppten unsere Füße nach und drehten sie so, dass sie ihre Tochter Rebecca sehen konnte, die immer noch mit gespreizten Beinen da saß.
Rebecca hielt immer noch den Rasierer und ihre Hand zitterte, also sah sie nervös aus und dann: Daddy, kannst du mir bitte helfen, meine Muschi zu rasieren? sagte. Meine Muschi ist nicht mehr glatt wie Nicole und Kristen. Dad ~ Ich will kein Freak sein ~ Dad. Ich habe immer gesehen, wie meine Mutter ihre rasiert hat ~ sie sagte mir, dass sie es gerne rasiert, weil es dich daran erinnert, als sie ein junges Mädchen war ~ genau wie mein Vater. Ein sehr junges Mädchen ~ genau wie ich, Daddy (sie neigte ihren Kopf und steckte ihren Zeigefinger so in ihren Mund, Kristen ahmte nach, was Rebecca tat.) richtiger Daddy? Bitte Daddy, kannst du mir zeigen, wie ich dafür sorgen kann, dass ich mir nicht in die Muschi schneide? Ich würde meine Mutter fragen, aber sie ist gerade in Buffalo und Nicole und Kristen wissen nicht, wie es ihr geht, weil sie keinen Pfirsichflaum wie ich haben. Pleeeeeaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa Mr. Bowen, Ihre Freundinnen müssen meine Hände loslassen und ich verspreche Ihnen zu helfen.
Miles sagte: Konnten Sie Mr. Bowen im Badezimmer behalten?
Kristen sagte: Oh ja~, als er drei nackte Teenager-Mädchen wie uns ansah, ging er nirgendwo hin, besonders als Nicole seine Hand an ihren Beinen entlang gleiten ließ. Er ging schnell vor Mr. Bowen auf die Knie und seine Hände zogen seine Jogginghose um seine Knöchel ~ dann zeichnete seine rechte Hand die Konturen von Mr. Bowens hartem Penis nach und Nicole sagte: Oh mein Gott, sieh dir dieses große Ding an? Oh ~ mein Gott ~ Leute~ Schau dir an, wie hart der Job deines Vaters ist. Oh mein Gott, Mr. Bowen, du magst es wirklich, uns nackt zu sehen, nicht wahr ~ besonders deine eigene Tochter? Schau dir diese kleine rosa Muschi zwischen all dieser weißen Rasur an Sahne. , ich wollte sie ganz für mich alleine, aber das ging nur, wenn ich Nicoles Plan vorantreiben ließ???
Inzwischen im FBI-Büro in Albuquerque:
Special Agent Tom Murphy befragte Farah Johansson zu seiner Beteiligung an der Ermordung von Salvatore Palandolpho. Sie spricht derzeit über ihr Privatleben und ihre Verbindung zu Adam McCormick.
Farah sagte: Eines Abends feierten alle in meinem Haus so heftig. Der Mann, seine Frau und ein paar andere waren an diesem Abend zu betrunken, um nach Hause zu gehen, also blieben sie alle bei mir zu Hause. Hat sich Adam am frühen Morgen in mein Schlafzimmer geschlichen? (Farah blieb stehen und ihr Kopf fiel zwischen ihre Hände, als sie anfing, laut zu weinen.) Dann sah sie endlich Tom an und sagte: Er hat mich dazu gebracht, ihm etwas anzutun. erst ~ dann steckt er es mir in den mund bis ich fertig bin.
Es tut mir so leid, Farah, es tut mir wirklich leid, dass ich dir das angetan habe, sagte Tom. So etwas sollte kein kleines Mädchen ertragen müssen. Es tut mir auch leid, dass Sal mit dir Mädchen im Teenageralter verkuppelt hat und du Sex mit ihnen haben musstest. Das muss verheerend für dich gewesen sein ~ als Teenager vergewaltigt zu werden und keine andere Wahl zu haben und dann zuzusehen, wie andere Teenager direkt vor deinen Augen vergewaltigt werden. Du hast in so jungen Jahren Dinge gesehen und getan, dass ich mir nur vorstellen kann, wie schlimm es für dich war. Hast du deinen Eltern jemals erzählt, was passiert ist?
Farah sagte: Nein, der Mann hat mir gesagt, er würde meine Eltern verletzen? Genau wie Sal es getan hat.
Tom fuhr fort: Hast du jemals Sex mit Adam gehabt, bevor du achtzehn geworden bist?
Farah stieß ein leises Stöhnen aus, Ja, ich habe es dir gerade gesagt. Es war, nachdem wir zum ersten Mal von Schweden nach Amerika gezogen waren.
Tom fing an zu schreiben: Nun, Farah, wir werden Gerechtigkeit für dich suchen, weil die Verjährungsfrist hier noch in Kraft ist, und er wird für seine Verbrechen bezahlen, das verspreche ich dir.
Spielt es eine Rolle, ob er immer wieder Sex mit mir hat, während meine Eltern im selben Raum Fotos machen und alles auf Video aufnehmen?, fragte Farah.
Tom war immer noch geschockt von seiner neuen Erleuchtung: Weißt du, ich muss deine Eltern beschuldigen, Kinder in Gefahr gebracht zu haben, und ich werde höchstwahrscheinlich ins Gefängnis gehen müssen. Wie alt warst du, Farah, als das zum ersten Mal passierte? Bist du immer noch Jungfrau, als der Mann dich zum ersten Mal genommen hat?
Ich war fast sechzehn, noch in der High School, als das mit Adam passierte, aber er hat mir meine Jungfräulichkeit nicht genommen, sagte Farah. Ein Neuling an meiner High School hatte diese Ehre. Mein Vater fand es heraus und wurde sehr wütend auf mich. Sie sagte mir, es sei meine Strafe für Adam, Sex mit mir zu haben, weil er zugelassen hatte, dass dieser Junge meine Jungfräulichkeit nahm, und sagte mir, dass wenn ich mich wie eine Hure benehmen will, dann muss ich auch wie eine Hure behandelt werden. Und eines Nachts wurde ich wie eine Prostituierte behandelt.
Tom sagte: Farah, das sind schwere Anschuldigungen und werden deinen Vater und Adam in tiefe Gewässer treiben.
Farah zuckte wieder zusammen und sagte: Was ist mit den anderen drei Jungs in dieser Nacht?
Tom sagte: Was sind die anderen drei Jungs? sagte. Farah, du musst genauer werden.
Das passierte an einem Mittwochabend, als es der Pokerabend meines Vaters war, und an diesem Abend spielten alle Männer, einschließlich meines Vaters, ein anderes Spiel: Poke ~ ihn ~ piekse in alle ihre Löcher, bis die Männer zufrieden sind, sagte Farah.
Tom nickte: Farah, es tut mir so leid, dass dein Vater dir das angetan hat, und ich verspreche, dir persönlich zu helfen, Gerechtigkeit für das zu finden, was dir passiert ist. Aber wir gehen hier in die falsche Richtung, und ich werde später auf diese Fragen zurückkommen, aber haben Adam oder Sal Ihnen vorerst eine Chance gegeben, sie zurückzuzahlen oder für sie zu arbeiten, damit Sie das Geld zurückzahlen können?
Farah wischte sich mit Taschentüchern, die einer der anderen Agenten mitgebracht hatte, die Tränen aus den Augen und Wangen. Als Farah sich wieder bereit fühlte, sagte sie: Der Mann sagte mir, ich könnte meine Schulden als eines der VIP-Girls in seinem Club begleichen, aber ich wollte nicht von Möchtegern-Rappern und hochrangigen Filmstars begrapscht werden. Also machte er einen Deal mit Alicia, dass ein Teil des Geldes, das ich verdiente, zu ihr zurückkommen würde. Anscheinend hat Alicia ihm gesagt, dass ich seit ein paar Wochen keine Reservierungen mehr hatte, also müsste sie mit Geld von mir rechnen. Der Mann fand dann eine andere Lösung für mich, um das Geld zurückzuzahlen, das ich ihm schuldete.?
Tom fragte: Und was war die Lösung für das Geldproblem?
Alles, was ich tun musste, war einen kurzen Ausflug nach Bakersfield zu machen und ein paar Waren abzugeben und das Geld ein paar Mal zurückzugeben, und er würde die Schulden erlassen, sagte Farah. Nach den ersten paar Malen hatte ich die Idee, dass ich Drogen mit mir trage. Es wurde jedes Mal einfacher, aber bei meiner letzten Reise fand ich das Geld in einer Geldbörse in einer kleinen Reißverschlussbox unter dem Beifahrersitz meines Autos. Fliegen? J? Raststätten auf der Interstate 5, um die Toilette zu benutzen und etwas zu essen, und als ich von meinem Auto zurückkam und offensichtlich das Geld weg war?
Hast du gemeldet, dass das Auto gestohlen wurde und wie viel Geld in der kleinen verschlossenen Kiste war?, fragte Tom. sagte.
Farah sagte: Ich habe Adem zuerst angerufen und ihm gesagt, dass das Geld im Auto gestohlen wurde, und er sagte, ich solle dort bleiben und er würde mir jemanden schicken. Nachdem ich aufgelegt hatte, wurde mir klar, dass ich über meinem Kopf war und das Auto das alte 325 BMW Cabrio meiner Mutter war. Also habe ich die Polizei gerufen und den Diebstahl gemeldet.
Tom fragte: Was ist als nächstes passiert?
Farah sagte: Die Polizei kam und nahm meine Aussage auf. Sie fragten, ob ich zurück zur Polizeikaserne müsste, damit ich ein Fahrzeug finden könnte. Ich sagte ihnen, dass jemand unterwegs sei und etwa eine Stunde hier sein müsste. Zu meiner Überraschung fanden sie mein Auto ein paar Stunden später am Straßenrand, nicht weit von der Raststätte entfernt. Ich wartete immer noch auf mein Fahrzeug, aber der Streifenpolizist kam zurück und holte mich ab und bat mich, dafür zu sorgen, dass nichts weiter mitgenommen wurde. Natürlich schaute ich in und um das Auto herum, aber es gab keine verschlossene Kiste. Sonst wurde nichts mitgenommen, also sagte er mir, ich könne gehen, aber auf einen Anruf von den Detectives von Bakersfield warten, die sich um den Fall kümmern würden.
Und was ist mit Adam passiert?, fragte Tom. sagte.
Nun, es war Sal Palandolphos Geld, nicht sein Geld, sagte Farah. Der Mann hat mich wieder zugedeckt, aber jetzt gehört ihm wirklich mein Arsch. Ich schätze, der beste Weg zu sagen, dass er von diesem Moment an sein ~~ Sklave war~, musste ich sein ~. Das einzige Problem war, dass Sal herausfand, was passiert war, und mir sagte, als er das nächste Mal nach L.A. kam, dass ich ihm das Geld zurückzahlen musste, nicht Adam. Er sagte mir, dass ich mit ihm im Schlafzimmer arbeiten würde und dass er 50% meines Netzwerks als Escort nehmen würde. Mit anderen Worten, ich würde es ihm nie zurückzahlen können, weil ich jetzt ihm gehörte und alles tun müsste, was er von mir verlangt.
Inzwischen in der Camelot Clinic:
Kristen sprach darüber, wie sie und ihre beiden Freundinnen Nicole und Rebecca versuchten, Mr. Bowen Rebeccas Vater zu verführen. Wir nehmen ihre Geschichte im Badezimmer auf, wo alle drei Mädchen nackt sind und Mr. Bowen gebeten wird, seine zwölfjährige Vagina zu rasieren.
Kristen, ?Mr. Bowens Schwanz war nicht so groß, wie ich dachte, aber es war mir wirklich egal. Das war etwas, wovon ich sehr lange geträumt hatte. Dann sah Nicole Rebecca an und sie hatte ein breites Lächeln auf ihrem Gesicht und sie hüpfte auf ihre Knie und klatschte in die Hände wie Affenspielzeug und sagte: Kann ich an deinem lutschen? sagte. der Hahn deines Vaters Rebecca?? Dann, ohne eine Antwort abzuwarten, sah er Mr. Bowen an und fragte: Mr. Bowen, ich will deinen Schwanz in meinem Mund spüren. Kann ich dich bitte ein wenig lutschen? Rebecca sagte: Du kannst es nur lutschen, wenn du herkommst und meine Muschi rasierst. Nicole erwartete nicht, dass jemand zu ihr Ja oder Nein sagte, sie steckte es einfach in ihren Mund.
Miles wusste, dass er bei der Arbeit war, und eine Unterbrechung und Änderung seiner Meinung hätte dazu geführt, dass er einige Details übersehen hätte, aber dieses ganze Szenario wurde von ihm geleitet. Er denkt, er sei elf Jahre alt, aber für Miles ist es so eine Pathologie, es ist unglaublich, dass drei Mädchen in diesem Alter bereit sind, so etwas zu inszenieren. Miles Sorge war, dass sie in ihrer eigenen Fantasiewelt lebte und vielleicht deshalb in ihrem katatonischen Zustand gefangen war. Sie wusste, dass sie ihn in die Realität zurückbringen könnte, wenn sie ihn jetzt konfrontierte. Sie wusste, dass es eine Fantasie sein könnte, wenn sie nicht sauer auf Nicoles oder Rebeccas Verrat wäre, und fragte: Tut mir leid, dass ich unterbreche, Kristen, aber war es nicht dein Plan, Mr. Bowen zu überzeugen, zuerst Sex mit Rebecca zu haben? Du sagtest, du wolltest der Erste bei Rebeccas Vater sein, hat das dich oder Rebecca nicht verärgert?
Dann verengten sich ungewöhnlicherweise ihre Augen, und sie zeigte auf Miles, ihr Gesicht verzerrt, als wäre sie traurig, und sie sagte: »Diese kleine Schlampe, Nicole.« Ich könnte ihn töten. Ich habe mir den Arsch aufgerissen, um sowohl Rebeccas als auch Nicoles Vater zu ficken, und alles war geplant. Alles, was Nicole tun musste, war, Mr. Bowen ihre Tochter anfassen zu lassen, und dann konnten wir sie alle dazu bringen, mit ihr zu tun, was wir wollten, solange wir sie darum baten?
Miles lehnte sich in seinem Stuhl zurück, machte sich Notizen über ihr Verhalten und sagte: Nun, warum glaubst du, würde Nicole dich so verraten? Sie fragte. Du warst also derjenige, der sie zum ersten Mal mit dem Liebesspiel bekannt gemacht hat, Sex mit ihrem und deinem eigenen Vater?
Kristen kicherte ihn an, Diese kleine Schlampe Ich hatte keine Ahnung, dass ich ein Sexmonster erschuf. Sieh mal, nachdem ihr Vater und ihr Vater sie an diesem Tag im Wald gefickt hatten, wurde sie zu einem totalen Sex-Maniac. Ich meine, er hat mir erzählt, dass er die nächste Woche damit verbracht hat, bei jeder sich bietenden Gelegenheit den Schwanz seines Vaters zu lutschen und zu bumsen. Es half nicht, dass Mr. Galloway das so sehr wollte, wie er es tat. Er rief jeden Tag meinen Vater an, um zu fragen, ob wir alle zusammen fahren könnten.
Ich hatte keine Ahnung, dass Mr. Galloway und Nicole all diese geheimen Gefühle füreinander tief in sich vergraben hatten und nur darauf warteten, zu explodieren. Aber jetzt war mein Plan mit Rebeccas Vater fast zunichte gemacht, weil Nicole ihren Schwanz leckte. Mr. Bowen hätte das wirklich erschrecken und uns verlassen können. Er musste Rebecca berühren und dann ficken, dann Nicole, dann mich. Nachdem wir ihn rasiert hatten, sollten wir uns anschließen. Da sagte Mr. Bowen, er müsse pinkeln. Wenn mein Gehirn genau weiß, was zu tun ist, um es sicher einzufangen?
Miles bemerkte hier weiter, dass drei Mädchen im Alter zwischen elf und zwölf Jahren nicht nur davon träumten, mit älteren Männern zusammen zu sein, sondern dies auch weit über das Normale hinaustrieben, einschließlich ihres Vaters. Miles‘ Theorie, dass ein Junge eine Verführerin sei, wurde mit dieser besonderen Geschichte sogar noch höher geschraubt. Er hoffte, dass es real war, kein Traum. Der einzige Weg für ihn, das herauszufinden, besteht darin, ihm zu helfen, aus seinem katatonischen Zustand herauszukommen und dann jeden Elternteil zur Bestätigung zu konfrontieren. Miles fragte sich wirklich, ob er seine Fantasie verzerren könnte, oder war diese Geschichte eine Form der Wahrheit oder erzählte er wirklich aus seinen Erinnerungen? Er??
Kommen Sie mit, Doktor Spencer, und ich werde es Ihnen zeigen. Ein breites Lächeln huschte über sein Gesicht und er stand auf und reichte Miles seine Hand? Er nahm ihre Hand und zog sie von ihrem großen Ledersessel. Er fing an, sie in sein privates Badezimmer in seinem Büro zu bringen. Sie führte ihre Therapeutin sanft durch den Raum, sah Miles erneut an und sagte: Ich erinnere mich, was mein Vater und ich getan haben, als wir nach Disney World geflogen sind.
Miles wusste, wovon er sprach, aber jeder Rückschlag ist einzigartig. Sie würde sich an nichts erinnern, was sie in den letzten Monaten bei einem früheren Rückschlag zu ihm gesagt hatte, und sie fragte sehr unschuldig: Was ist in welchem ​​Flugzeug passiert, Kristen? Und wann waren Sie mit Ihrer Familie in Disney World?
Kristen sah aus, als würde sie in der Luft schweben, als sie auf ihren Füßen ging. Miles wurde oft von ihrer Koketterie erregt, und sie drehte sich mit einem sehr süßen Lächeln um und sagte: Sei nicht böse auf mich, Doktor, tu, was ich dir sage. Ich denke, du würdest es besser verstehen, wenn ich es dir zeigen könnte. Als sie den Badezimmereingang erreichten, drehte sie sich um und nahm das Papier und den Stift aus Miles‘ anderer Hand und legte sie auf den Boden. Sie werden diese Ärzte nicht brauchen, ich bin sicher, Sie werden sich daran erinnern. Dann beugte sie sich vor und griff nach dem Saum ihres Kleides und zog es sich dann über den Kopf. Ihre winzigen opalfarbenen Brüste kamen sofort in Sicht. Ihre winzigen rosa Warzenhöfe und Brustwarzen waren wunderschön und aufrecht. Dann fädelte sie ihre Daumen in die Schnur ihres Tangas und schob ihren Tanga um ihre Knöchel.
Völlig nackt zog sie Miles mit sich ins Badezimmer und als sie in der Tür stand, ging sie auf ihn zu und griff nach dem Türknauf und drückte die Tür auf. Sieh genau aus wie im Flugzeug auf dem Weg nach Disney World. Der einzige Unterschied war, dass ich, als wir vor ein paar Jahren nach Disney World gingen, keine Unterwäsche tragen durfte. Schau, mein Dad wollte anfangen, Sex mit mir zu haben, aber aus irgendeinem Grund konnte er es nicht zu Hause tun, sagte meine Mutter. Sie sagte mir, dass mein Vater wollte, dass ich mich als etwas Besonderes fühle und dass er wollte, dass ich mich immer an das erste Mal erinnere, als er seine Sachen in mich steckte.
Ich habe mich bereits über andere Leute in meiner Familie lustig gemacht und Sex mit ihnen gehabt, Doktor Spencer, und ich wusste, dass mein Vater mich eines Tages fragen würde. Ich wusste nicht, wann dieser Tag sein würde, verstehst du, was ich meine? Aber der Sex mit meinem Dad begann im Flugzeug nach Disney World. Er schloss den Deckel der Toilette und stieg darauf. Also erinnerte ich mich daran, was mein Vater mir in der Flugzeugtoilette angetan hatte und wie es war, als ich anfing, Sex mit einem der heißesten Männer zu haben, die ich kenne. Aber jetzt war Mr. Bowen mit seiner Hose bis zu den Knöcheln neben mir, und ich war fast nackt. Von diesem Tag an hatte ich das Gefühl, dass, wenn ich mit Mr. Bowen das Gleiche tun könnte wie mit meinem Vater in der Flugzeugtoilette, dann nur ich es tun könnte.
Miles sagte: Nun, woher wussten Sie, dass Sie Mr. Bowen behalten können? Sie fragte. Ich meine, er hatte seine eigene Tochter nackt mit dir im Badezimmer, wie konnte sie wissen, dass es nur du sein würde?
Hat Kristen ihren Therapeuten angelächelt, als sie Miles zurückbekam? Hosen und fiel zu Boden. Dann blickte er nach unten und sah, dass Miles Penis hart war und wegen dieses engen, weißlichen Penis hart gegen seinen Körper drückte. Er fing an, ihren Schwanz zu streicheln und sah ihr in die Augen, Siehst du, Doktor, so kenne ich dich, du wirst mein sein, wenn ich dich will. Du siehst mich an, wie mein Vater mich vor ein paar Jahren im Flugzeug angeschaut hat, und wie Mr. Bowen mich angeschaut hat, als ich meinen Kordelzug-Bikini ausgezogen und mich auf die Toilette gesetzt habe. öffne meine Beine für ihn Hat er sich vorgebeugt und Miles gezogen? Unterwäsche, die bis zu den Knöcheln reicht und über die Hose geht.
Einfach so lehnte ich mich zurück und während ich im Flugzeug war, sagte mein Vater, er würde mir ins Gesicht, in meinen Mund und über meinen ganzen Körper pinkeln. Er kniete sich sogar zwischen meine Beine und schob die Spitze seines Penis in meine Vagina und pisste tief in mein Fickloch bis zu meinem Bauch. Ich wusste, wie eng ich mich dadurch meinem Vater fühlte, und ich wollte, dass Mr. Bowen dasselbe empfindet. Ich bewegte mich einfach so vorwärts und als Nicole an meiner Hand saugte, packte ich ihren nassen, aber warmen Schwanz und sah in ihre großen braunen Augen, dann öffnete ich einfach so meinen Mund und nahm sechs Zoll in meinen Mund und dann in meine Kehle?
Kristen hatte Miles Schwanz tief in ihrem Mund, sie konnte ihre Lippen an der Unterseite spüren. Dies war nicht das erste Mal, dass er sie so lutschte, aber sie konnte nicht glauben, dass er die Fähigkeit hatte, ihren Schwanz zu schlucken. Also, Kristen, hast du auf sie gepisst oder hast du ihr einen geblasen?
Kristen warf ihren Schwanz in ihre Kehle und sah ihn an und sagte: Kein Blowjob, wenn er aus meinem Mund kommt. Willst du wirklich, dass ich dir ins Gesicht pisse? Ich sah Mr. Bowen und dann Rebecca an und sagte: Warum nimmst du nicht den Schwanz deines Vaters und zielst damit auf mein Gesicht und in meinen Mund, damit Rebecca pinkeln kann? Ich sagte.
Miles stand vor seiner Patientin, deren Hosen bis zu seinen Knöcheln reichten, und die Frau hob den Toilettendeckel und setzte sich mit ihren Knien um ihre Schultern auf den Toilettensitz, wodurch ihre Intimbereiche enthüllt wurden, während die Patientin ihr hartes Organ direkt hinein streichelte vor ihr. ?Okay? Hat Mr. Bowen Sie angepisst wie Ihr Vater?
Oh ja, das hat sie definitiv, sagte Kristen. Eine starke Strömung spritzte aus meinem Gesicht und traf Nicoles Gesicht und Rebeccas Bauch. Ich öffnete meinen Mund so und streckte meine Zunge heraus, wie ich es tat, als mein Vater seine weiße Pisse in meinen Mund stecken wollte. Rebecca zeigte mit dem Schwanz ihres Vaters auf meinen Mund und er stopfte meinen Mund. Als ihr erster Strom aufhörte, sah ich sie an und sagte ihr, sie solle die Spitze ihres Penis in meine Fotze stecken, wie es mein Vater tat.
Miles‘ Liebkosung erweckte tatsächlich dieses Gefühl und erzeugte einen Urinstrahl, der Kristen direkt ins Gesicht traf. Kristen revanchierte sich nicht, als sie ihren Mund öffnete und ihn in ihren Mund pinkeln ließ.
Kristen: Hör auf zu pinkeln und geh auf die Knie und pinkel in meine Muschi. Dr. Spencer, genau wie mein Dad und Rebeccas Dad an diesem Tag.
Miles brauchte keine andere Ermutigung als diese kleine Füchsin auf seinen Knien, und genau wie seine beiden Vorgänger in diesem Szenario schob er seinen Schwanz zwischen seine Beine und ließ seinen Urin fließen. Er sah ihr in die Augen und stellte eine Verbindung her, die er noch nie zuvor mit einer anderen Frau hatte, und sagte: Wow, dieses Gefühl ist unglaublich. Ich kann meine Pisse überall auf meinem Schwanz spüren. Es fühlt sich sehr heiß und nass an.
Kristen lächelte und sah ihrer Therapeutin in die Augen, Schau, wie du mich ansiehst. Sie fing an, aus ihrer Vagina in die Toilette zu tropfen, dann drückte sie, als sie sich zurückzog, und dann kam ein riesiger Urinstrahl aus ihr heraus, Das Geilste Die Sache auf diese Weise ist, dass ich das Gefühl habe, auf die Toilette zu gehen???.?
13. Ende der Folge
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, das kranke, verrückte Zeug zu lesen, das mir aus dem Kopf schießt. Kommen Sie zum Ende von Kristens Therapiesitzung mit Miles zurück. Mr. Bowen und die Mädchen haben noch mehr zu bieten. In den folgenden Kapiteln gibt es noch viel mehr. Sexuelle Eskapaden gehen weiter. Ich versuche, wieder einmal ein besserer Autor zu sein, also hinterlasst bitte einen netten Kommentar, wenn euch die Geschichte gefallen hat.

Hinzufügt von:
Datum: Dezember 11, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert