Bitte Komma Ich Brauche Sex

0 Aufrufe
0%


Meine Frau und ich sind seit ungefähr sieben Jahren verheiratet, aber wir kennen uns seit der Highschool. Paula war schon immer süß mit ihrem Mädchen-von-nebenan-Look und ihrem sexy kleinen Körper mit Kurven an den richtigen Stellen. Ihre Brüste waren nicht übermäßig groß, ein großzügiges Körbchen, aber sie war immer frech und hatte perfekte Nippel. Sie versuchte, so hart wie möglich zu arbeiten, um einen schönen Muskeltonus in ihren Hüften und ihrem Hintern zu bekommen, aber es war nicht genug, da sie keinen schönen Stoßfänger hatte, der sie bedeckte, um ihr eine sehr attraktive Weichheit zu verleihen. Wir haben vor ein paar Jahren unser erstes Kind bekommen und sie musste härter arbeiten, um fit zu bleiben.
Paula war nicht die Art von Mädchen, die ihr Aussehen zur Schau stellte, aber sie sah sensationell nackt aus und ich genoss das Privileg. Wir hatten immer ein tolles Sexleben, aber nach all den Jahren des Zusammenseins und jetzt nimmt ein Junge so viel unserer Freizeit ein, mussten wir uns anstrengen, um die Dinge zwischen uns frisch zu halten. Da wir seit der High School zusammen sind, war keiner von uns sehr erfahren, aber wir machten gerne Witze darüber, dass sie eine Schlampe wäre, wenn sie Single wäre. Wir genossen tatsächlich ein paar ziemlich seltsame Unterhaltungen in unserem Schlafzimmer, aber wenn ich Paula so böse Dinge reden hörte, brachte mich das normalerweise in Schwung, und wir liebten uns stundenlang.
Wenn sie geil wird und sagt, dass sie wahrscheinlich bei einem zweiten Date Sex haben würde, wenn sie Single wäre. Aus irgendeinem Grund funktioniert es wirklich für mich. Die Vorstellung, dass meine Frau, die ich im Allgemeinen so sehr respektiere, einen anderen zufälligen Typen schont, sie schlürft und die Stange eines anderen Mannes poliert, war so skandalös. Es war faszinierend, dass sie so wenig Selbstachtung haben oder eine Prostituierte sein konnte. Wir haben viel Spaß daran, mit dieser Fantasie im Schlafzimmer schmutzig zu reden, aber dann habe ich die Idee, noch mehr Spaß mit meiner schönen Frau zu haben.
Ich ziehe ihr ein Hurenoutfit an, verrate peinlicherweise, dass sie es speziell für das Schlafzimmer gekauft hat, und sage ihr, dass ich will, dass sie mir im Auto einen bläst. Beachten Sie, dass dies eine Kombination aus einem klebrigen metallisch-violetten, trägerlosen Schlauchoberteil und einem Minirock ist, mit einem einzelnen großen Goldring vorne und einem weiteren hinten, die über den Bauchnabel gebunden werden. Der Rock hob ständig ihre Oberschenkel an, also musste sie ihn alle zehn Sekunden oder so ziehen, bei jedem Schritt, den sie in ihren unglaublich Huren-6-Zoll-Absätzen machte.
Paula hat einen Babysitter arrangiert, und wir haben uns diesen Freitag verabredet, um auszugehen und etwas Spaß zu haben, möglicherweise an einen abgelegenen Ort zu gehen und etwas Sex zu haben. Unser junger Babysitter sollte heute Abend um elf zu Hause sein, was uns viel Zeit für Unsinn ließ.
Paula fühlte sich offen und billig und zog es vor, zumindest ein Höschen zu diesem Hurenoutfit zu tragen, aber auf mein Drängen stimmte sie zu, es nicht zu tun. Bevor sie jedoch die Tür des Babysitters öffnete, trug sie einen großen, dicken Wintermantel. Es war länger als ihr Kleid und ihre Ärmel waren voll.
Wir waren dumme Idioten, die kicherten, wenn wir das Haus im Auto verließen und nachts auf die Straße gingen. Ich fand einen sicheren, abgelegenen, dunklen Ort in einem von Bürogebäuden besetzten Unternehmensgebiet der Stadt, in dieser späten Nacht wahrscheinlich nur sehr wenige Menschen und viele leere Parkplätze vor Ort. Ich stellte das Auto auf den Parkplatz und sagte ihm, er solle aussteigen.
Ich möchte, dass du dich wie eine Hure benimmst und ich bin dein John.
Paula warf ihre Jacke auf den Rücksitz und sah sich um, um sich zu vergewissern, dass niemand in der Nähe war. Er steigt aus und fährt vorne um das Auto herum. Scheinwerfer reflektieren ihren bösen kleinen Körper, während sie provozierend ihre Hüften dreht und dreht. Ihre blasse Haut war cremig-glatt und die kalte Nachtluft machte ihre Brustwarzen hart und definiert, als sie ihre Brustwarzen durch das dünne Material ihrer Kleidung schob. Er geht zu meinem Fenster, beugt sich mit einem Lächeln herunter und sagt: Gibt es etwas, das Sie mögen, Sir? er fragt.
Sie schüttelte spielerisch ihre Brüste und gluckste: Also willst du eine Party oder was? Ich sauge für fünfzig Dollar einen Golfball aus einem Gartenschlauch.
Ich spielte, fasziniert von meiner sexy Frau, die ihren besten Kaugummi kaute und den Eindruck eines Straßenläufers erweckte, und ich dachte: Was bekomme ich für fünfzig Dollar? Ich sagte.
Er zog den oberen Teil des Schlauchs nach unten und ließ mich seine harten rosa Nippel sehen. Du wirst den besten Kopf haben, den du je hattest, und vielleicht lasse ich dich damit spielen?
Ich hielt es nicht mehr aus. Ich sagte ihm, er solle reingehen und zur Arbeit gehen. Paula war begeistert und ich war überrascht, wie überzeugend sie war und wie sehr ich meine Frau als Prostituierte genoss.
Er ließ den Schlauch verkehrt herum fallen und ging zurück zur Vorderseite des Autos, um auf die Beifahrerseite zu gelangen, während ich ihn schnell öffnete, um meinen Schwanz herauszunehmen, als er wieder einstieg. Paula verschwendete keine Zeit, legte ihre Lippen um mich und saugte wie ein Profi.
Ich bemerkte den Wachmann nicht, bis ich mit einer Taschenlampe an mein Fenster schlug, während ich meine Augen schloss und den warmen Mund meiner Frau genoss. Geschockt und schüchtern, mit einem Penis im Mund und hängenden Brüsten, zieht meine Frau über sie und wird zurück auf die Beifahrerseite gezogen.
Lassen Sie Ihr Fenster herunter, Sir Er bestellte.
Die Taschenlampe ging um das Auto herum, um zu sehen, was sie tun konnte.
Er sah aus wie Mitte dreißig, mit fettigem schwarzem Haar und einer Uniform eines privaten Wachmanns. Während sie mit mir spricht, sieht sie Paula mit einem spöttischen Grinsen an und wir verstehen schnell warum. Prostitution ist illegal, Sir. Ich muss danach suchen. Und dann sagte sie zu ihm: Du kannst hier keine Hure sein, Schatz.
Aus Angst vor Verhaftung sagte er: Nein, Sie verstehen nicht, das ist meine Frau Wir fangen an zu streiten. Ich sage.
Er lacht: Ja, das stimmt. Schau, ich habe das alles schon einmal gehört. Ich habe gesehen, wie er in dein Auto gestiegen ist.
Wir haben nur gespielt. Seien Sie ehrlich Ich zeige ihm unsere Ausweise, um zu beweisen, dass wir verheiratet sind. Gleicher Nachname. Wir waren nur albern.
Lacht. Oh Scheiße Ich hätte wissen müssen, dass du sexyer bist als die meisten der verrückten Huren, die hier auf der Straße arbeiten. Die Taschenlampe verweilte auf Paulas Brust.
Okay, also gehen wir jetzt raus. Ich will das Auto starten, aber es hält mich an.
Nicht so schnell, Romeo. Ist es meine Aufgabe, dies zu melden und die Behörden anzurufen, damit sie herkommen? Es hat uns eindeutig Kraft gegeben.
Okay, wir können gehen Paula war giftig.
Nur zu. Habe ich schon Ihr Nummernschild und Ihre Namen? spuckte ihn an. Aber vielleicht können wir einen Deal machen.
Wie was?
Vielleicht vergesse ich es, wenn du es wieder ausziehst und mich es mir lange ansehen lässt. Keiner von uns sagt etwas, bis Paula sich für uns beide entscheidet und nicht weiß, was sie tun soll.
Gut. Sagte sie arrogant, zog ihr Oberteil wieder herunter und stellte ihre cremeweiße Haut ins Rampenlicht.
Sie versucht, ihn anzublinzeln, aber alles, was wir sehen können, ist das helle Licht der Taschenlampe, und einen Moment später schaut sie verlegen weg. Dann hören wir sein Kamerahandy klicken, während er ein wunderschönes Foto von den nackten Brüsten meiner Frau macht.
Er vertuscht sich, er wird verrückt. Was zur Hölle machst du?
Den Mund halten Er gibt Befehle. Du bist hergekommen, um dich wie eine Hure zu benehmen, und wurdest erwischt. Jetzt lass mich diese wunderschönen Titten noch einmal sehen. Ich bin noch nicht fertig mit der Suche.
Widerstrebend und langsam zeigt er sie wieder. Er sagt ihr, sie solle ihre Brustwarzen kneifen und ihre Brustwarzen zusammendrücken. Diesmal versucht sie nicht, ihn anzusehen, sondern tut, was ihr gesagt wird.
Nach einer langen Minute lacht sie: Das sind wirklich süße Babys.
Er lässt uns gehen und als wir weggehen, frage ich ihn, ob es ihm gut geht. Paula legt meine Hand auf ihren Rock. Er wird nass und atmet schwer. Ich bekomme es innerhalb von zwei Blöcken in meine Hände und es cremt sehr leicht. Jetzt tut mir die Hose weh und bei Spitzen wackelt es und Hose.
Fünf Minuten später passieren wir einen dreckigen XXX-Buchladen und ich ziehe ihr Auto auf ihren Parkplatz. Jetzt, weit genug vom Geschehen, taucht er in meine Hose ein und als ich frei bin, kriecht er über den Schalthebel, um auf mich zu steigen. Wir lieben uns auf dem Parkplatz. Es ist heiß und schnell und dauert nicht lange. Paula ist so geil, es ist unglaublich Er war voll aufgeladen und wirklich seine ganze Arbeit trieb mich so schnell und schnell an, dass wir erst in den letzten Minuten durchnässt wurden, bevor wir in Wellen des Glücks ausbrachen.
Paula zog sich auf die Beifahrerseite zurück, während wir nach Luft schnappten, während wir in den Neonlichtern des obszönen Ladens vor uns badeten.
Ich frage, ob er reinkommen möchte. Er sagt vorsichtig okay, überlegt aber auch nicht lange. Das Adrenalin pumpte jetzt, und Paula genoss es, zu hetzen.
Und so betritt sie, gekleidet wie eine billige Hure, den schmierigen kleinen Laden vor mir. Ich beobachte jede perverse Drehung, um gut auf sie aufzupassen. Ich fragte mich, ob die frisch gepresste Stimmung etwas war, das sie alle fühlen konnten, oder ob es nur an mir lag.
Ich führe meine Frau in einen Flur, der mit Flyern und Postern von nackten Stripperinnen und Pornomädchen gefüllt ist, die von rosa Sternen zensiert werden, um ihre Brustwarzen zu bedecken. Die Luft war abgestanden und muffig, Schweiß und Sperma spritzten auf den Boden und die Wände, und es wurde nie abgewischt, was stimmte.
Wir finden eine offene Tür zu einem Schrank und gehen hinein. Die Wände im Inneren des Schranks sind rot und schwarz und mit allen möglichen schmutzigen Notizen darauf gekritzelt. Ein hahnenhohes Loch in einer Trockenbauwand wird in eine Wand gebohrt, und eine Videomaschine bittet um einen Vierteldollar vor uns, um die schmutzigen Filme zu zeigen.
Ich füge ein paar Dollar in den Automaten ein und wir sehen uns das schmutzige Video auf dem Bildschirm an.
Ich kann nur an die Reaktion meiner Frau auf die Forderungen des Sicherheitsdreckskerls denken. Ich wiederhole den Sicherheitsmann, der sagt: Zeig mir noch einmal deine schönen Titten.
Ein Lächeln breitete sich auf seinem Gesicht aus und er errötete, aber er wurde rot.
Drück deine Brustwarzen. Drück deine Brüste für mich. Er hat eindeutig Spaß, also frage ich ihn, ob es ihm gefällt, wenn man ihm sagt, was er tun soll.
Sie sagt, dass sie es liebt: Ich mag es wirklich, eine devote Hure zu sein.
Mit diesen Worten kommt ein Hahn aus einem Loch in der Wand. Es ist ungefähr 20 cm lang und dick, und Paula fixiert es mit ihren Augen. Ich fragte mich, ob auf der anderen Seite der Wand jemand unserem Gespräch zuhörte oder ob sie die köstlichen Brüste meiner Frau ausspionierten.
Ich trete hinter sie und nehme ihre Brüste in meine Hände. Berühren. Ich weiß, dass du es berühren willst.
Seine Hand zitterte leicht und der namenlose große Schwanz gähnte erwartungsvoll. Wir konnten ein Stöhnen von der anderen Seite der Wand hören, sobald seine Hand ihn leicht berührte.
Ich ziehe ihren Rock hoch und fühle, wie geschwollen und nass er ist, als ich ihr neues Fleisch berühre und umarme. Er streichelte ihn zuerst langsam, dann schneller. Ich drückte ihn nach unten und beugte ihn, um seinen freien Arm für das Gleichgewicht gegen die Wand zu lehnen.
Ich dringe von hinten in ihn ein, fange an zu ficken, ficke und ficke ihn, ich bringe ihn näher an den Penis. Sein Gesicht kommt dem großen Hahn immer näher als je zuvor. Ich frage mich, ob er je einem anderen Penis als meinem so nahe war.
Er drückt gegen die Basis und beobachtet, wie sie sich gegen seinen Griff anstrengt.
Ich schlage meine Hüften wieder nach vorne und schiebe ihn zu der großen Sexpistole, die fast sein Gesicht berührt.
Es braucht nur einen kleinen Schubs. Eine kleine Ermutigung. Ich gebe ihm so viel wie ich kann. Während die Spitze seine Lippen streift, öffnet er seinen Mund und findet einen Platz dafür hinten in seiner Kehle.
Seine Hände liegen flach auf beiden Seiten der Wand und ziehen ihn mit jeder meiner Bewegungen tief hinein. Ein Schlürfen und Schmollmund deutet auf einen zufriedenen Freier im anderen Raum hin und meine zufriedene Frau, die in diesem Raum gut eingesetzt ist. Ich weiß nur, wann sie fertig ist, weil Paula anfängt zu stöhnen, als ihre Kehle mit ihrem Samen verklebt und gefüllt ist, und versucht, jeden Tropfen zu schlucken, während sie auf mich abspritzt.
Ich konnte es nicht mehr ertragen und beschloss, es auszuleeren. Ich fand es toll, dass meine Frau so eine schmutzige Hure war und es genoss, meine Ladung aufzublasen, aber als sie sich umdrehte, um mich zu küssen, musste ich sie aufhalten. Ich hätte nicht gedacht, dass ich ihn mit der Ejakulation eines anderen Mannes noch auf seinen Lippen küssen könnte. Wir haben uns in einer Nacht zweimal selbst übertroffen und sind sofort verlegen und haben das Bedürfnis, hier raus und nach Hause zu gehen.
Wir putzen uns kurz und beschließen zu gehen. Als wir die Kabine verlassen, sehen wir den Wachmann aus der Kabine neben unserer kommen. Derselbe verdammte Mann
Lacht. Als sie unseren schockierten Gesichtsausdruck sah, sagte sie: Ich habe Ihren Truck auf dem Parkplatz gesehen. Ich komme jeden Abend auf meinem Heimweg an diesem Ort vorbei. Ich war noch nie drinnen, aber ich dachte, es wäre einen Blick wert. Ich bin froh ‚Mindest?
Ich versuchte kurz zu sprechen: Okay. Du hattest Spaß.
Aber dieser Mann wusste, dass er hier die Oberhand hatte. Kann ich viel mit Ihren Namen und Ihrem Nummernschild und diesem Foto machen, wenn ich wollte?
Was willst du? Sie fragte.
Ich glaube du weißt. Er hat mich nicht einmal angesehen. Du hast einen Vorgeschmack, jetzt möchte ich, dass du alles für mich in dieser Kabine aufgibst, während mein Mann draußen wartet.
Paula steht zwischen uns, die Hand hinter dem Rücken, und spürt, wie ich mich durch den Schritt meiner Hose kämpfe. Er weiß, wie ich mich fühle. Ich weiß, dass du diese brennende, ekelhafte Beziehung willst, und sie weiß, dass zumindest ein Teil von mir es auch will. Ich kann nicht sehen, was ich sagen soll.
Er beugte sich über mich und drehte seinen Kopf, um mit einem spöttischen Spott zu schauen: Ich glaube, ich werde beim ersten Date ficken.
Dann trat Paula mit dem immer noch namenlosen Wachmann mit dem 20-Zoll-Schwanz in den mittleren Schrank zurück und schloss die Tür hinter ihnen.
Er erzählt, was dann geschah. Sie fordert ihn auf, ihre Titten zu zeigen. Sie macht noch mehr Fotos und fickt ihn dann blöd durch.
Er sagte, er wolle sie ficken, sobald er ihre Lippen berührte. Er stellt seinen Hintern auf die Kante der Theke und macht die Beine breit. Er kommt zwischen sie und beginnt sie zu ficken. Er sagte, es sei größer als ich, aber es sei so nass, dass es immer noch ziemlich leicht gleite. Dafür habe er sich damals sehr geschämt. So sehr, dass es ihm ziemlich schnell einfiel. Paula hat mir erzählt, dass sie ihn anders fickt, weil er sie fickt, als wäre sie kein Mensch, sondern nur ein Sexobjekt.
Sie bringt ihn zum Abspritzen und lässt ihn dann lutschen, sodass ihre Muschi am rechten Loch anliegt. Ob sie lange genug hielten, groß oder nicht, war nie ein Problem. Jedes Mal, wenn sie eintraten, spürte sie, wie ihre Ladung ihre zitternden Waden hinabglitt. Ich wusste, wie viele es waren, weil sie alle im Flur an mir vorbeigingen, um in die Kabine neben unserer zu gelangen. Auf eine Weise, die ich vorher nicht kannte, geht beim Betreten des Mittelschranks ein blaues Licht an, um die Kunden, die den Laden durchstöbern, wissen zu lassen, dass sich schmutzige Schlacke im Glory Hole befindet. Ich zählte dieselben sieben Perversen, die herumliefen, als wir hereinkamen, einschließlich des Mannes hinter der Theke. Als wir hereinkamen, gaben sie alle Paula eine Pause, und dann gingen sie abwechselnd an mir vorbei, um ihre Ladung auf meine Frau zu knallen. Jeder kam mit einem selbstzufriedenen Gesichtsausdruck heraus, einer lachte sogar.
Als sich die Tür endlich wieder öffnete, war es Paula, aber völlig nackt. Anstatt bereit zu sein, nach Hause zu kommen, sitzt sie einfach nur da und wird gefickt. Erinnert mich daran, dass der Babysitter bald nach Hause muss. Ich werde ihn nicht bezahlen und ihn nach Hause gehen lassen. .
Ist es okay? Er hat seine Unschuld vorgetäuscht. Mach dir keine Sorgen um mich, Jeff schreibt ein paar Freunden, bei denen er Schulden hat. Ich bezahle unser Angebot für öffentliche Unanständigkeit. Er nennt es öffentlicher Dienst. Er ist ein totaler Idiot.
Darauf war ich nicht vorbereitet, aber da ich das Auto hatte, hielt ich es damals für selbstverständlich, dass er mitkommen musste. Stattdessen sagte er mir, ich solle ein Taxi nehmen und abends alleine nach Hause fahren, wenn er mit ihr fertig sei.
Er rieb mich wieder an meiner Hose und ich wurde natürlich hart wie ein Stein. Ich kann nicht glauben, dass ich so geil bin Und ich bin so wund, aber es ist ein guter Schmerz, weißt du?
Dann bewegte sie sich schnell und fing an, mich mit ihrem Hauch von Sperma und Hurenschweiß zu küssen, und ich gab auf und stieg tatsächlich in meine Hose. Paula lachte jetzt ein wenig, als sie körperlich anerkannte, wie sehr ich das alles genoss. Du solltest besser nach Hause gehen. Ich sollte gehen und wie eine dreckige Hure mit Würde ficken.
Jeff rief aus der Kabine heraus: Okay, genug geredet. Geh hierher zurück und setz dich darauf.
Er lächelte, bevor er in sein Zimmer zurückkehrte und die Tür hinter sich schloss.
Die ganze Taxifahrt überlegte ich, welche Entschuldigung ich dem Babysitter dafür geben könnte, warum meine Frau heute Nacht nicht mit nach Hause kam. Später als ich, in einem schlechten Teil der Stadt, in einem Geschäft für Sexspielzeug für Erwachsene, konnte ich den wahren Grund nicht loswerden, warum sie mit zufälligen Typen im Glory Hole im Hinterzimmer und ihrem neuen Zuhälter war … es wird schwieriger wieder.

Hinzufügt von:
Datum: September 25, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert