Anales Cowgirl

0 Aufrufe
0%


Nachdem ich vor fast einem Jahr meine vorherige Geschichte geschrieben hatte, kontaktierte ich zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie meine Kuppel.
Er war aufgeregt, als er von mir hörte, und bat uns, anzurufen. Es scheint, dass wir ähnliche Ansätze verfolgt haben, um sicher zu bleiben. Wir haben uns beide entschieden, im vergangenen Jahr nur mit einer kleinen Gruppe von Menschen zusammen zu sein. Wir beschlossen, dass wir uns treffen wollten und dass es angesichts unserer Vorsicht sicher sein sollte (sie teilte mir später mit, dass sie früh positiv auf Antikörper getestet worden war). Aber er wollte mit einem anderen Sklaven eine Woche Urlaub machen, also mussten wir warten. Wir brauchen Toilettenservice, wenn wir zusammenkommen.
Natürlich würde ich es nur so wollen.
Während ihres Urlaubs schickte sie mir ein provokantes Video von ihren nackten Beinen beim Baden und wir teilten Nachrichten darüber, wie sie sich über mich lustig machte.
Als er aus dem Urlaub zurückkam, schrieb ich ihm, wann wir uns nächste Woche treffen könnten.
Da wir in Signal sind, möchte ich wissen, ob Sie für einen sehr privaten, vollständigen Toilettenservice verfügbar sind? Sie hat geantwortet.
?ICH,? Ich antwortete. Sehr Etwas, woran ich heutzutage oft denke, da ich es im letzten Jahr vermisst habe?
?Sehr gut,? sagte. Ich will heute Nachmittag. Das muss für den Toilettenservice eine gute Sache sein. Es ist früh morgens dringend. Riese.?
Wow. Bisher haben wir uns nur am Nachmittag getroffen.
Wenn Sie sich wirklich in meinem Dienst herausfordern möchten, empfehle ich den frühen Morgen, 7 oder 8 Uhr morgens. Sollte er das am Nachmittag machen?
Okay, hier ist der Deal: Ich bin ziemlich schlecht darin, Signale und Nuancen in menschlichen Interaktionen zu verstehen. Das hat mir in meiner Karriere viele Probleme bereitet. Ich nehme alles genau, also nehme ich es als Befehl, wenn du sagst, dass du diesen Nachmittag liebst. Aber dann war ich verwirrt, als er andeutete, dass er den Morgen bevorzuge. Wenn ich es mehrmals lese, morgens und?riesig? aber er wollte mir ein Ventil geben.
Ich war auch von dieser Herausforderung begeistert, also antwortete ich: Ich bin bereit für eine Herausforderung. Willst du es um 8 Uhr versuchen?
JA?, antwortete er, anscheinend habe ich es richtig interpretiert.
Ich freue mich darauf, Ihnen zu dienen und mich selbst herauszufordern. In der Zwischenzeit kannst du mich immer gerne etwas fragen oder mir Anweisungen geben, wenn du möchtest?
Er gehorchte sofort. Liege mindestens einmal am Tag für 10 Minuten auf meinem Rücken, mein Arsch ist direkt vor dir. (Einfach, da ich das schon gemacht habe …)
Er fuhr fort: Nehmen Sie eine Karotte oder einen anderen sicheren weichen Gegenstand und drücken Sie ein wenig gegen den Würgereflex in Ihren Mund. Genieße den Spaß bei mir, ich kann nicht mal so zum Orgasmus kommen Es wird hart, es wird ein Gag, aber du musst üben. Und dann, ab Montag, wirst du keinen Orgasmus haben, bis ich dich sehe. Jeden zweiten Tag möchte ich einen kurzen Bericht über Ihr Training. Und dann, am Dienstag, werde ich zusätzliche Anweisungen haben. Frag mich das?
?In Ordnung?
Und wisse, dass dies die intensivste Art ist, mir deine Unterwerfung zu zeigen. Ich bin so übertrieben, du stehst auf die Scheiße, die ich dir in den Mund stecke?
Ich antwortete: Meine Zunge in deinem Arschloch und deine Scheiße in meinem Mund sind einige meiner intensivsten sexuellen Erinnerungen.
Auch für mich das höchste Erlebnis. Die meisten Leute verstehen das nicht. Sind sie nicht auf meinem Niveau? Er fuhr fort: Sie können jetzt masturbieren, sehen Sie mich heute wieder, um in zwei Tagen über Ihre Würgereflex-Erfahrung zu berichten.
Ich habe ein bisschen Würgereflex trainiert, wenn auch nicht so viel, wie ich zugeben sollte. Ich stand an dem fraglichen Tag früh auf und fuhr seine Uhr zu seinem Revier. Ich parkte und schrieb ihm eine SMS und wartete. Schließlich antwortete er und sagte, ich solle 20 Minuten warten, und ihm gefiel die Idee, dass seine Toilette in der Nähe auf ihn wartete. Während ich wartete, machte ich mir Sorgen um den Würgereflex und stellte fest, dass es wahrscheinlich schlecht werden würde, wenn etwas in meinem Hals stecken bleiben würde. Also versuchte ich, wie ich meine Zunge einführen könnte, um dies zu verhindern. Als er mir schrieb, dass er bereit sei, ging ich zu seiner Tür.
Er begann, wie üblich, damit, mich auf den Boden zu legen und seine Schuhe zu küssen, dann zog er sich aus und betrat den Raum, den er für diese Dinge reserviert hatte. Normalerweise gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, aber als er hereinkam, sagte er, wir würden uns heute Morgen nur auf den Toilettenservice konzentrieren, was für mich in Ordnung war, weil ich dafür wirklich da bin. Er zog mir das Kondom über, ließ mich dann niederknien und fing an zu streicheln. Er achtete darauf, Wasser zu trinken, sobald ich aufstand, und war bald bereit, in meinen Mund zu pinkeln, also bedeckte ich seine gesamte Fotze mit meinem Mund, um sicherzustellen, dass ich alles bekam. Er gab mir eine ziemlich kleine Bewegung und zu meiner Überraschung hatte ich eine Art Gag-Reaktion. Das passiert normalerweise nicht beim Pinkeln und ich war sofort besorgt darüber, wie ich auf das reagieren würde, was passieren würde. Auf jeden Fall schluckte ich und er gab mir zwei weitere Bewegungen, jedes Mal wartend, bis ich schluckte. Ich erlebte wieder ungewöhnliche Würgereflexe. Er hatte noch mehr zu geben, befürchtete jedoch, dass mehr das Kommende behindern könnte, also goss er den Rest in ein Glas.
Er legte mich hin und steckte meinen Kopf unter den tragbaren Toilettensitz. Er setzte sich, die Katze mir gegenüber, und als ich anfing, sein Arschloch und seine Fotze mit meiner Zunge zu bedienen, beschrieb er das Ergebnis, das er wollte. Ich habe gerade ein großes Bedürfnis. Ich habe viel für dich. Ich möchte sehen, wie mein Abschaum tief in deinen Mund, auf deine Zunge geht und hoch aus deinem Mund herauskommt. Ist das das Bild, das ich im Kopf habe?
Als er aufgeregt wurde, fing er an, sein teilweise offenes Arschloch an meinem Gesicht zu reiben. Er war offensichtlich bereit zu gehen. Es war ein bisschen enttäuschend für mich, denn meine Lieblingsbeschäftigung ist es, Zeit mit meiner Zunge tief in seinem Arschloch zu verbringen, und dieses Mal wäre das ehrlich gesagt nicht möglich. Es hörte auf sich zu bewegen und sagte: Okay, hier kommt es.
Plötzlich begann sich mein Mund mit Scheiße zu füllen. Anders als in der Vergangenheit, wo eine kleine Menge leicht verarbeitet werden konnte, war dies viel mehr und füllte schnell meinen Mund und ging dann in meine Kehle, und ich wusste, dass ich mich übergeben musste. Ich erinnerte mich an meine frühere Zungenübung und bewegte den Ansatz meiner Zunge, um meine Kehle zu schließen. Dies funktionierte überraschend gut. Ich würgte nicht und die letzte Scheiße kam aus meinem Mund, wie er wollte.
Als ich mit seinem Mund voller Scheiße masturbierte, sah er auf seinen herausstehenden Mund und war erstaunt. Das ist viel mehr als ich erwartet hatte Und es landete tief in deinem Mund? Er war sichtlich erfreut.
Als ich ejakulierte, benutzte er Toilettenpapier, um den größten Teil der Scheiße zu entfernen, während er sprach. Das war sehr überraschend. Wie hast du es gemacht?? Dann, um die empathische Qualität zu demonstrieren, die ich in den Kuppeln bemerkte, Sie müssen sich das vorher vorgestellt und sich vorgestellt haben, wie Sie reagieren würden. sagte.
Nachdem sie während unseres traditionellen Gesprächs nach der Sitzung ihr Badezimmer geputzt und auf ihrer Couch geschlafen hatte, schauderte sie bei der Erinnerung daran und sagte wiederholt, wie zufrieden sie mit meiner Leistung war. An diesem Morgen hatte ich den Eindruck, dass er keine ?große Not? dass etwas mit jemand anderem passiert ist und dass meine Fähigkeit, damit umzugehen, ungewöhnlich war und ihn überraschte.
Um ehrlich zu sein, ich habe es nicht wirklich genossen, da er viel zu bewältigen hatte und keine Zeit mit meiner Zunge in seinem Arschloch verbringen konnte, wie ich es genoss. Ich brauchte Zeit, um alles zu verarbeiten und sogar herauszufinden, ob ich es noch tun wollte.
Es ist ein paar Monate her, ich habe es verarbeitet (also kann ich jetzt darüber schreiben) und werde ihn für unsere nächste Full-Service-Sitzung kontaktieren, sobald ich dies gepostet habe …

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert